Energie effizient nutzen

ASUE-Tätigkeitsbericht 2001 veröffentlicht

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch hat die Arbeit des vergangenen Jahres in einer Broschüre dokumentiert und veröffentlicht. Der Bericht "Fortschritt durch neue Energieanwendungen" ist ab sofort kostenlos erhältlich.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. (ASUE) hat jetzt ihre vielfältigen und umfassenden Aktivitäten zur Förderung rationeller Energieanwendungen im Tätigkeitsbericht 2001 dokumentiert. Die in der ASUE engagierten Experten sorgen nun seit 25 Jahren durch Informationen zur Technik, Analysen zur Wirtschaftlichkeit sowie durch Marktübersichten und Potenzialabschätzungen für eine zukunftsorientierte Marktförderung effizienter Energiesysteme.

Im Vordergrund steht für die ASUE die kontinuierliche Steigerung der Effizienz des Energieeinsatzes in allen relevanten Anwendungsbereichen - vom privaten Haushalt über den Verkehr bis hin zu Gewerbe und Industrie. Denn nur durch Energieeinsparung und die Minimierung der durch den Energieeinsatz verursachten Emissionen lassen sich die nationalen und internationalen Klimaschutzziele erfüllen. Dies wiederum ist nur durch die rasche Einführung neuer und verbesserter Technologien möglich. Um die Markteinführung und breite Anwendung derartiger Innovationen voranzutreiben, hat die ASUE neben dem "Preis der deutschen Gaswirtschaft", den Fachpublikationen und Veranstaltungen sowie der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit im vergangenen Jahr einen vierten Tätigkeitsbereich eingerichtet: die "Transferstelle neue Produkte". Alle diese Bereiche bauen aufeinander auf und sind miteinander verknüpft, so dass sich ein durchgängiges Konzept mit Breitenwirkung ergibt.

Der Tätigkeitsbericht 2001 (36 Seiten, A4) ist kostenfrei bei der ASUE erhältlich: Postfach 2547, 67613 Kaiserslautern, Telefon: 0631-3609070, Telefax: 0631-3609071, E-Mail: info@asue.de.