Klimaschutz-Aktivist

Al Gore kommt nächste Woche zum Klimagipfel nach Berlin

Der neue Friedensnobelpreisträger Al Gore kommt am 23. Oktober zu einem Klimakongress nach Berlin. Das bestätigte der Veranstalter des Kongresses, der Energiekonzern EnBW, am Freitag auf ddp-Anfrage. Dabei wird er über die Gefahren des Klimawandels referieren.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Berlin (ddp/sm) - Der frühere US-Vizepräsident und Klimaschutz-Aktivist werde bei der Veranstaltung seine Präsentation zu den Gefahren des Klimawandels zeigen und im Anschluss Rede und Antwort stehen, teilte EnBW bereits im August mit.

Neben Gore werden laut EnBW weitere Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu dem Kongress erwartet. Thema ist die"Ökonomie des Klimawandels".