Vormerken

75 Jahre Wasserkraftwerk Farchau: Tag der offenen Tür

Wer schon immer mal ein Wasserkraftwerk von innen begutachten wollte, sollte am kommenden Samstag, 7. Juli, ins Schleswag-Werk Farchau fahren.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com
1926 ist das damals größte deutsche Wasserkraftwerk am Schaalsee-Kanal im Kreis Herzogtum Lauenburg ans Stromnetz angeschlossen worden. Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums veranstaltet die Schleswag AG am 7. Juli von 11 bis 18 Uhr einen "Tag der offenen Tür" im historischen Wasserkraftwerk Farchau.

Das Werk, das heute ein Technikmuseum beherbergt, kann am kommenden Samstag unter sachkundiger Führung besichtigt werden. Speisen und Getränke gibt es zu ebenfalls zu damaligen Preisen. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet.

Weitere Informationen unter www.schleswag.de.