Stromanbieter in Hamburg und günstige Stromtarife

Der Grundversorgungstarif in 20095 Hamburg ist Hamburg Basis des Stromanbieters Vattenfall. Die Grundversorgung ist der Stromtarif, den jeder automatisch bekommt, der noch nie seinen Stromanbieter gewechselt hat. In Hamburg finden sich aber etliche weitere Stromanbieter. Tarife alternativer Versorger sind je nach Stromverbrauch oft mehrere hundert Euro günstiger. Verbraucher haben also die Wahl.

Die folgenden Stromtarife für Hamburg beziehen sich auf einen Stromverbrauch von 4000 kWh/Jahr. Weiter unten auf dieser Seite haben Sie aber die Möglichkeit, Ihre genaue Postleitzahl und den Verbrauch einzugeben.

Stromanbieter für Hamburg
Tarifname
Details zum Stromtarif Wechsel
BEV Energie
  • EEG-Umlage für 2017 enthalten
  • inkl. 185 € Sofortbonus
  • inkl. 15 % Neukundenbonus (177 €)
  • 12 Monate eingeschränkte Preisgarantie
  • 12 Monate Vertragslaufzeit
409,47 € gespart
819,93 € im 1. Jahr

Mehr zum Tarif
ExtraEnergie
  • EEG-Umlage für 2017 enthalten
  • inkl. 15 % Neukundenbonus (184 €)
  • inkl. 220 € Sofortbonus
  • 12 Monate eingeschränkte Preisgarantie
  • 12 Monate Vertragslaufzeit
  • Onlinetarif
404,34 € gespart
825,06 € im 1. Jahr

Mehr zum Tarif
voltera
  • EEG-Umlage für 2017 enthalten
  • inkl. 15 % Neukundenbonus (191 €)
  • inkl. 220 € Sofortbonus
  • 12 Monate eingeschränkte Preisgarantie
  • 12 Monate Vertragslaufzeit
363,14 € gespart
866,26 € im 1. Jahr

Mehr zum Tarif
Grüner Funke
  • EEG-Umlage für 2017 enthalten
  • inkl. 120 € Sofortbonus
  • inkl. 15 % Neukundenbonus (176 €)
  • 12 Monate eingeschränkte Preisgarantie
  • 12 Monate Vertragslaufzeit
  • Onlinetarif
350,60 € gespart
878,80 € im 1. Jahr

Mehr zum Tarif
goldgas
  • EEG-Umlage für 2017 enthalten
  • inkl. 68 € Sofortbonus
  • inkl. 145 € Neukundenbonus
  • 12 Monate eingeschränkte Preisgarantie
  • 12 Monate Vertragslaufzeit
349,65 € gespart
879,75 € im 1. Jahr

Mehr zum Tarif
Weitere Stromtarife für 20095 Hamburg

Kostenloser Stromvergleich für Hamburg

Die oben angezeigten Stromtarife für 20095 Hamburg in Hamburg beziehen sich auf einen jährlichen Stromverbrauch von 4000 Kilowattstunden. Möchten Sie die Tarife für Ihren genauen Stromverbrauch ermitteln? Dann nutzen Sie einfach den kostenlosen Stromtarifrechner auf Strom-Magazin.de. Mit diesem finden Sie aus über 900 Stromanbietern die Anbieter und Stromtarife, die in Hamburg (Postleitzahl 20095, 20097, 20099, 20144, 20146, 20148, 20149, 20249, 20251, 20253, 20255, 20257, 20259, 20354, 20355, 20357, 20359, 20457, 20459, 20535, 20537, 20539, 21029, 21031, 21033, 21035, 21037, 21039, 21073, 21075, 21077, 21079, 21107, 21109, 21129, 21147, 21149, 22041, 22043, 22045, 22047, 22049, 22081, 22083, 22085, 22087, 22089, 22111, 22115, 22117, 22119, 22143, 22145, 22147, 22149, 22159, 22175, 22177, 22179, 22297, 22299, 22301, 22303, 22305, 22307, 22309, 22335, 22337, 22339, 22359, 22391, 22393, 22395, 22397, 22399, 22415, 22417, 22419, 22453, 22455, 22457, 22459, 22523, 22525, 22527, 22529, 22547, 22549, 22559, 22587, 22589, 22605, 22607, 22609, 22761, 22763, 22765, 22767, 22769, 27499) verfügbar sind. Geben Sie dazu einfach Ihre Postleitzahl und ihren jährlichen Stromverbrauch in den Stromtarifrechner ein.

Günstige Stromanbieter in Hamburg finden
Infos rund um Stromanbieter und Tarife
  • Stromkosten

    Strom mit Preisgarantie: Ein sinnvolles Extra?

    Stromtarife mit Preisgarantie versprechen Kunden einen gewissen Schutz vor Preiserhöhungen. Hierbei sichert der Anbieter einen konstanten Preis über einen gewissen Zeitraum zu. Welche Vorteile das haben kann, lesen Sie hier!

  • Stromrechnung

    Sonderkündigungsrecht bei Strompreiserhöhungen

    Bei Stromverträgen gilt das Sonderkündigungsrecht, sobald der jeweilige Anbieter die Preise erhöht. In der Regel muss der Stromkunden dann aber schnell tätig werden, um die Fristen für die Kündigung beim alten Anbieter einhalten zu können.

  • Unterschrift

    Stromanbieter kündigen: Infos zur Kündigung und Vorlage

    Bei einem Stromanbieterwechsel muss man den alten Stromvertrag meist nicht selbst kündigen. Wann man die Kündigung doch besser selbst in die Hand nehmen sollte und was es beim kündigen des Stromanbieters zu beachten gibt, lesen Sie hier.

  • Stromverbrauch

    Wie man als Mieter den Stromanbieter wechseln kann

    Selten ist Geld sparen so einfach wie durch den Stromanbieterwechsel. Auch wer zur Miete wohnt, also kein eigenes Haus hat, kann den Stromanbieter wechseln. Was es als Mieter zu beachten gibt, lesen Sie hier.

Stromanbieter, die in Hamburg liefern

Sie möchten sich über die Stromtarife eines bestimmten Anbieters informieren? In der folgenden Liste finden Sie alle Stromanbieter aus unserer Datenbank, die in Hamburg liefern und deren Tarife Sie online über Strom-Magazin.de abschließen können.

Thermostat

Heizkosten sparen in Hamburg

Neben den Stromkosten können Bürger in Hamburg auch Ihre Heizkosten senken. Wer mit Gas heizt, kann ebenso wie bei Strom seinen Anbieter wechseln. Heizöl-Kunden können mit der Wahl eines günstigen Lieferanten ebenfalls Geld sparen.

Gasanbieter in Hamburg

Heizölpreise in Hamburg

Gewerbestrom

Strom und Gas für Gewerbekunden

Auch Gewerbetreibende in Hamburg können mit einem Strom- oder Gasanbieterwechsel die Energiekosten Ihres Unternehmens deutlich senken. Führen Sie hier einen kostenlosen Strompreisvergleich durch oder lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen.

Gewerbestrom

Gewerbegas

Orte in der Nähe von Hamburg

Regionale Stromversorgung in Hamburg

Nach der Übernahme der HEW (Hamburgische Electricitäts-Werke AG) ist der schwedische Vattenfall-Konzern der regionale Stromanbieter in Hamburg. Vattenfall ist der viertgrößte Stromerzeuger und der größte Wärmeerzeuger in Europa.

Die Vattenfall-Gruppe ist zur Zeit in Dänemark, Finnland, Deutschland, Polen und Schweden aktiv. Muttergesellschaft ist die Vattenfall AB, die sich zu hundert Prozent im Besitz des Staates Schweden befindet. Vattenfall Europe ist eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland und vereint unter einem Dach die Förderung und Verstromung heimischer Braunkohle, die Stromerzeugung aus Wasserkraft und Kernkraft sowie den Transport und Handel von Energie. Vattenfall Europe versorgt neben Hamburg auch die Bundeshauptstadt Berlin mit Strom und Wärme.

Auch in Hamburg ist Vattenfall nicht der einzige Stromanbieter - Sie können zu einem anderen Stromanbieter wechseln und Geld sparen!

Das ist Hamburg

Strompreise Hamburg

Hamburg. Stadtstaat, Hansestadt, Szenestadt, Messestadt, drittgrößter Konsularstandort der Welt – "Tor zu Welt". Die zweitgrößte Stadt Deutschlands ist eine der insgesamt elf europäischen Metropolregionen.

Die Stadtansicht ist geprägt durch die Türme der Kirchen St. Petri, St Jacobi, St. Katharinen, der Ruine St. Nikolai und den Michel – dem Wahrzeichen der Stadt. Ebenfalls zum Gesicht der Stadt gehören das pompöse Hamburger Rathaus und die Speicherstadt am Hafen. In der Speicherstadt sind auch die größte Modelleisenbahnlandschaft der Welt sowie der Hamburg Dungeon unterbracht. An der Rückseite des Rathauses befinden sich die Hamburger Börse und die Handelskammer. Aus dem sonst harmonischen Stadtbild ragen nur wenige Gebäude heraus. Eines davon ist der Tele-Michel, ein fast 300 Meter hoher Fernsehturm.

Im modernen Hamburg gibt es kaum noch historische Viertel; die meisten Gebäude sind modern, Stahl und Glas bestimmen das Erscheinungsbild. Aber auch die norddeutschen Klinker- und Backsteingebäude sieht man häufig. Die Innenstadt ist von zahlreichen Einkaufspassagen geprägt. Einige, besonders entlang der Elbchaussee und am Jungfernstieg, sind allerdings nichts für den kleinen Geldbeutel. Hier reiht sich ein Designer an den anderen.

Wer an Hamburg denkt, dem fällt schnell die Reeperbahn ein. Die Straße ist mehr als 900 Meter lang und liegt zwischen Millerntor in St. Pauli und Nobistor in Altona. Längst ist sie aber nicht mehr nur Rotlichtviertel: Viele Kabaretts wie das Schmidt’s Tivoli und Restaurants liegen entlang der Reeperbahn. Hamburg gilt zudem als Musicalstadt. Nicht nur berühmte Musicals wie Cats, Phantom der Oper und König der Löwen wurden hier aufgeführt – in Hamburg gibt es auch drei Musicalschulen. Die berühmteste ist wohl die Stage Academy. Musikalisch hat Hamburg einige Größen hervor gebracht, nicht nur im Musicalsektor: Udo Lindenberg und Fettes Brot sind nicht die einzigen Hamburger Künstler, die deutschlandweit bekannt sind. Für das Fußball-Hamburg stehen der Hamburger SV und der FC St. Pauli.

Und auch als Medienstandort spielt Hamburg ganz vorne mit. Viele Großverlage wie Axel Springer und Gruner + Jahr haben dort ihren Sitz, außerdem wird fast die Hälfte der überregionalen Presse in Hamburg produziert. Der NDR hat dort ebenso seinen Sitz wie auch die Musiklabels Warner und Edel Music.