Strom Nachrichten Archiv

Im Archiv von Strom-Magazin.de finden Sie alle redaktionellen Nachrichten aus den vergangenen Jahren. Über diese Seite können Sie das komplette Archiv nach Jahren, Monaten und Kalenderwochen durchstöbern. Ansonsten steht Ihnen mit der Suchfunktion in der linksseitigen Navigation eine Volltextsuche zur Verfügung, die auch das Archiv des Strom-Magazins durchsucht.

05.10.2001

Greenpeace: Geplante Atomtransporte sind "Spiel mit dem Feuer"

Greenpeace Die Umweltschutzorganisation Greenpeace fordert einen sofortigen Transportstopp für Atommüll, weil diese bei der derzeitigen Sicherheitslage ein "Spiel mit dem Feuer" seien.

05.10.2001

SOLARA AG errichtet automatisierte Produktion von Solarmodulen in Deutschland

Sonne Die Hamburger SOLARA AG will eine Sonnenstromfabrik mit zunächst 24 Megawatt Jahreskapazität errichten. Produktion, Forschung und Entwicklung findet mit renommierten Partnern statt.

05.10.2001

NRW hilft Textil-Unternehmen beim Energiesparen

Glühbirne Das vom Land Nordrhein-Westfalen geförderte Projekt "Branchen-Konzept für die Textilindustrie" konnte jetzt erfolgreich abgeschlossen werden. Nun wird der Leitfaden zur rationallen Energienutzung vorgestellt.

05.10.2001

HEW erhöht Strompreise zum 1. Januar 2002

HEW Den Kunden der HEW steht im neuen Jahr eine Erhöhung des Strompreises bevor, da auch die Ökosteuer wieder steigt. Sie werden jedoch nicht die einzigen bleiben, so viel ist sicher.

05.10.2001

EnergieTage Hessen 2001: Noch Nachfrage nach Standplätzen

Glühbirne Vom 2. bis 4. November finden in der Wetzlarer Stadthalle die "EnergieTage Hessen 2001" statt. Ausstellung und Fachtagung sollen Fachbesucher und Endverbraucher unter einem Dach versammeln.

05.10.2001

Hin und Her: Vattenfall will weiter mit Bewag zusammenarbeiten

Gericht;Richter;Entscheidung;Urteil Obwohl die Gespräche zwischen Mirant und Vattenfall über die Bildung einer neuen Kraft auf dem deutschen Strommarkt gescheitert sind, soll die Bewag langfristig doch eine Rolle spielen. So stellen sich das jedenfalls HEW und Vattenfall vor.

05.10.2001

Heizungsmodernisierung lohnt sich schon jetzt

Shell Bis zum Jahr 2004 müssen 1,6 Millionen alte Heizkessel ausgetauscht werden. Frühzeitige Umstellung auf modernste Technik und schwefelarmes Heizöl schont Umwelt und Geldbörse.

05.10.2001

Ja zum deutschen Steinkohlebergbau

Unterschrift;Vertragsunterzeichnung Bergleute des Bergwerks Walsum haben jetzt etwa 16 000 Unterschriften zur Rettung des deutschen Steinkohlebergbaus an den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Wolfgang Clement übergeben.

05.10.2001

Baden-Württemberg: Förderung großer Wasseranlagen großer Erfolg

Baden-Württemberg Im Gegensatz zum Erneuerbare-Energien-Gesetz, das Wasserkraftwerke mit einer Leistung von mehr als fünf Megawatt von der Förderung ausnimmt, sieht die EU-Richtlinie auch eine Unterstützung von großen Wasserkraftanlagen vor. Baden-Württemberg zeigt sich darüber sehr erfreut.

05.10.2001

local energy-Maskottchen heißt jetzt "eddy energy"

local energy;eddy energy;stadtwerke frankfurt Das Maskottchen der Strommarke local energy, die in Mecklenburg-Vorpommern und Brandburg angeboten wird, heißt ab sofort "eddy energy". Das haben die Kinder entschieden.

05.10.2001

VWEW-Veranstaltung: "Neue Produkte für EVU"

VWEW Am 4. Februar 2002 veranstaltet der VWEW-Energieverlag ein Seminar mit dem Thema "Neue Produkte, Dienstleistungs- und Geschäftsfelder für EVU".

05.10.2001

Metallbranche bezieht Strom von EnBW

EnBW EnBW wird an die Unternehmen der Gesellschaft für Stromwirtschaft mbH künftig jährlich etwa 1,5 Terawattstunden Strom liefern. Ein entsprechender Vertrag wurde jetzt unterzeichnet.

04.10.2001

WetterOnline kooperiert bei Wetter-Derivaten mit FinanzTrainer.com

Regen Zusammen mit WetterOnline bietet FinanzTrainer.com zukünftig eine Analyse von Wetter- und Unternehmensdaten an, um die Wetterzustände herauszufinden, die sich schädlich auf die Umsätze eines Unternehmens auswirken. Dagegen kann man sich dann versichern.

04.10.2001

ASI-Jahreskonferenz: Der Energiesektor in Mittel- und Osteuropa

blitz;strom;elektrizität Am 24. und 25. Oktober findet in Prag die Jahreskonferenz des Adam Smith Institute zum mittel- und osteuropäischen Energiesektor statt. Es geht insbesondere um aktuelle Entwicklungen.

04.10.2001

BfS genehmigt weitere Castor-Transporte

Kernkraft;Atomkraft Das Bundesamt für Strahlenschutz hat acht weitere Castor-Transporte von Philippsburg und Brunsbüttel in die französische Wiederaufarbeitungsanlage La Hague genehmigt. Sie müssen bis 31. Dezember stattfinden.

04.10.2001

EnBW: Powerline im Klassenzimmer

EnBW Die Schüler des Bruchsaler Schönborn-Gymnasiums können seit Beginn dieses Schuljahres in jedem Klassenzimmer Internet aus der Steckdose nutzen.

04.10.2001

RWE Solutions AG baut die größten Phasenschieber der Welt

RWE Insgesamt sechs Phasenschieber, die die Richtung des Energieflusses bestimmen, will die RWE-Tochter Smit bis zum Frühjahr kommenden Jahres an den niederländischen Hochspannungsnetzbetreiber Tennet liefern. Es sind die größten der Welt.

04.10.2001

Viertes Anwenderforum Kleinwasserkraftwerke in Kloster Banz

Glühbirne Beim vierten Anwenderforum Kleinwasserkraftwerke am 8. und 9. November 2001 in Kloster Banz, Staffelstein, werden Themenkomplexe zu rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen aufgegriffen.

04.10.2001

Schily informiert sich über Sicherheitslage von Kernkraftwerken

Kernkraft;Atomkraft Zusammen mit Vertretern von Energieversorgungsunternehmen hat Innenminister Otto Schily kürzlich die aktuelle Sicherheitslage von deutschen Atomkraftwerken diskutiert. Fazit: Generell seien die Kraftwerke gegen Flugzeugabstürze gesichert.

04.10.2001

FDP verlangt Auskunft über die Vorlage eines Energieberichts

FDP Die FDP hat die Regierung aufgefordert zu beurteilen, wie sie ihre nationalen und internationalen Klimaschutzverpflichtungen erreichen will.

04.10.2001

Regierung: Bund fördert Energieforschung in den neuen Ländern

Glühbirne In diesem Jahr hat der Bund etwa 28,5 Millionen DM für die Förderung von Vorhaben in der Energieforschung vorgesehen, in 2002 sollen es noch 18 Millionen seit.

03.10.2001

Österreich gewinnt strom magazin-Award für Oktober

österreich Seit 1. Oktober ist der Strommarkt in Österreich komplett geöffnet. Für uns Grund genug, dem Skifahrerparadies den strom magazin-Award für Oktober zu verleihen.

02.10.2001

Schack: Kartellamt aktiv, doch nur Netzzugangsverordnung kann Lösung sein

DSA Jens Schack vom Hamburger Stromanbieter DSA zeigte sich erfreut darüber, dass das Bundeskartellamt die Netznutzungsentgelte verschiedener Netzbetreiber unter die Lupe nimmt. Vom Erfolg ist er jedoch nicht überzeugt.

02.10.2001

EEX im September: Steigender Umsatz am Terminmarkt

EEX Im September 2001 hat die EEX mit 3,46 Millionen Megawattstunden am integrierten Sport- und Terminmarkt über 200 Prozent mehr umgesetzt als im Vormonat.

02.10.2001

April bis Juni: 31 meldepflichtige Ereignisse in deutschen Atomanlagen

Kernkraft;Atomkraft Der zweite Vierteljahresbericht über meldepflichtige Ereignisse in Atomkraftwerken oder Forschungsreaktoren bilanziert insgesamt 31 Vorkommnisse von April bis Juni. Bei keinem bestand jedoch die Gefahr einer Strahlenbelastung.

02.10.2001

Haug neuer Generalsekretär der European Nuclear Society

Glühbirne Der Generalsekretär der in Brüssel ansässigen Dachorganisation der europäischen Atomforen, Dr. Peter Haug, wurde jetzt auch zum Generalsekretär der European Nuclear Society gewählt.

02.10.2001

E.ON trennt sich von MEMC

E.ON;Logo Da die Siliziumwafer-Aktivitäten nicht zum Kerngeschäft der E.ON AG gehören, trennt sie sich kurzfristig von der 71,8-Prozent-Beteiligung an MEMC. Infolge des Einbruchs auf dem Halbleiter- und Wafermarkt hat MEMC einen erheblichen Liquiditätsbedarf.

02.10.2001

Dr. Dietmar Polster wechselt in Vorstand der Ampere AG

Einigung Der ehemalige McKinsey-Berater Dr. Dietmar Polster unterstützt ab sofort die Ampere-Gründer als drittes Vorstandsmitglied. Damit soll ein Grundstein für die Auslandsexpansion des Berliner Energiebrokers gelegt werden.

02.10.2001

Spickenheuer erneut im Amt bestätigt

Glühbirne Der kaufmännische Geschäftsführer der Stadtwerke Münster, Dr. Werner Spickenheuer, ist auf der diesjährigen Jahrestagung des ÜBV erneut zu dessen Vorsitzenden gewählt worden.

02.10.2001

Rücktransport: Bundesamt für Strahlenschutz verlängert die Genehmigung

Kernkraft;Atomkraft Die Frist für den Rücktransport von deutschem Atommüll aus La Hague in das Zwischenlager nach Gorleben wurde jetzt vom BfS bis Ende des Jahres verlängert.

02.10.2001

Plambeck: Basis für weiteres Wachstum im Inland gelegt

Plambeck Die Plambeck Neue Energien AG wird in drei Leistungszentren in Hamburg, Westerholt (Ostfriesland) und Cuxhaven die unterschiedlichen Qualifikationen der Mitarbeiter effektiv nutzen.

02.10.2001

WestLB will 29,8 Prozent der Nordex-Aktien übernehmen

Nordex 29,8 Prozent der Aktien des Windkraftanlagenherstellers Nordex gehen zum 4. Oktober vom Babcock Borsig-Konzern an die Westdeutsche Landesbank Girozentrale.

01.10.2001

E.ON baut Position in Finnland aus

E.ON;Logo Wenn der Stadtrat der finnischen Stadt Espoo und die Wettbewerbsbehörden zustimmen, kann die Münchner E.ON Energie 34 Prozent am Energieversorger Espoon Sähko übernehmen und damit ihre Position in Skandinavien ausbauen.

01.10.2001

Dow Jones-/VIK-Strompreisindex für September 2001

VIK Wie im Vormonat haben Industriekunden in Deutschland im September durchschnittlich 12,7 Pfennig für die Kilowattstunde Strom bezahlt.

01.10.2001

TEAG betreibt erstes eigenes Windrad

teag Mit dem ersten eigenen Windrad will die TEAG jetzt aktiv an der Stromerzeugung aus regenerativen Energien teilnehmen. Das Bundesland Thüringen hat im vergangenen Jahr 296,6 Millionen Kilowattstunden Strom aus regenerativen Energien erzeugt.

01.10.2001

Neue Esso Energieprognose: Ölverbrauch sinkt und Ölvorrat steigt

esso Nach der neuen Energieprognose von Esso wird Öl mit einem Anteil von 36 Prozent Energieträger Nummer eins in Deutschland. Es folgen Erdgas und Steinkohle. Weitere Ergebnisse: Die Zielmarkte für den Kohlendioxidausstoß wird nicht erreicht und der Anteil erneuerbarer Energien verbleibt bis 2020 bei fünf Prozent.

01.10.2001

Für Netzbetreiber: Datenbank zum Netzkostenvergleich vom BET Aachen

BET;Aachen;Büro Für Netzbetreiber wird es zunehmend wichtig, die Angemessenheit ihrer Netznutzungsentgelte im Vergleich zu anderen Netzbetreibern beurteilen zu können. Das BET bietet dazu eine umfassende Datenbank mit Kosten- und Strukturkennziffern von etwa 100 Netzbetreibern in Deutschland.

01.10.2001

Umweltministerium geht meldepflichtigem Ereignis im AKW Philippsburg nach

Kernkraft;Atomkraft Am 25. August hat das Atomkraftwerk Philippsburg einen Störfall gemeldet, der als harmlos eingestuft wurde. Das Umweltministerium bezweifelt die Einstufung jedoch und hat deshalb eine genauere Prüfung angeordnet.

01.10.2001

Energieforschungsinstitut in Karlsruhe gegründet: "Herausragendes Kooperationsprojekt"

Baden-Württemberg EdF und Universität Karlsruhe werden künftig gemeinsam neue Energieerzeugungsformen erforschen. Dazu haben sie jetzt ein Energieforschungsinstitut gegründet, das von der EdF mit jährlich vier Millionen DM ausgestattet wird.

01.10.2001

Baden-Württemberg baut Nutzung erneuerbarer Energien aus

Baden-Württemberg Die Förderung von Demonstrationsvorhaben für die Nutzung erneuerbarer Energien soll in Baden-Württemberg im kommenden Jahr um etwa 400 000 DM aufgestockt werden.

01.10.2001

Gold für den Naturstrom aus Hannover

Stadtwerke Hannover;Hannover;enercity Mit den Erlösen aus dem Ökostromangebot "enercity Strom & care" konnten in Hannover bisher eine Wasser-, zwei Wind-, drei Biomasse- und neun Solaranlagen errichtet werden. Dafür gab es jetzt das Grüne Strom Label.

01.10.2001

energis: Neue Kooperationen und zweite Erdgaspreissenkung in diesem Jahr

energis Mittlerweile ist energis an 25 saarländischen Versorgungsunternehmen beteiligt und kann so viele Rationalisierungspotenziale erschließen. Aus diesem Grund wurde auch der Erdgaspreis gesenkt.

01.10.2001

"optimierbar": Landesweite Aktionstage Druckluft 2001 laufen an

Energieagentur NRW Vom 24. bis 30. Oktober veranstaltet die Energieagentur NRW bundesweit Aktionstage zur effektiveren Nutzung von Druckluft. Verschiedene Unternehmen werden ihre Arbeitsweise dabei vorstellen.

01.10.2001

Startschuss in Österreich: Seit heute vollständiger Stromwettbewerb

VDEW Seit heute können private Haushalte in Österreich ihren Stromanbieter wechseln. Der Chef des deutschen VDEW, Meller, sieht darin einen weiteren Schritt zu Chancengleichheit und fairem Wettbewerb in Europa.

01.10.2001

LPX: Neue Umsatzrekorde und neuer Handelsteilnehmer

LPX;Strombörse;Leipzig Nahezu 343 000 Megawattstunden Strom hat die Strombörse in Leipzig in der vergangenen 39. Kalenderwoche gehandelt. Das ist neuer Wochenrekord. Außerdem wurde der erste italienische Stromversorger ins Händlerverzeichnis aufgenommen.