Ohne Grundgebühr

Online-Tarife vom neuen Gasanbieter proWatt

Mit der proWatt GmbH gibt es pünktlich zum Beginn der Heizsaison einen neuen Gasanbieter, der bundesweit tätig ist. Das Leipziger Unternehmen arbeitet unabhängig von den großen Energiekonzernen. ProWatt bietet Gastarife für Privat- und Geschäftskunden sowie für Wohnungsbaugesellschaften.

Gaspreise© photoGrapHie / Fotolia.com

Leipzig (red) - Pünktlich zu Beginn der neuen Heizperiode 2010 startet die proWatt GmbH ihr Gasgeschäft, um den Wettbewerb zu beleben. Mit effizienter Gasbeschaffung und transparenten Preisen strebt das Leipziger Unternehmen laut eigener Aussage eine Spitzenposition unter den konzernunabhängigen Gasversorgern an.

Gastarife ohne Grundgebühr

Das Angebot von proWatt richtet sich sowohl an private Haushalte als auch an Geschäftskunden und Wohnungsbaugesellschaften. Für diese drei Bereiche gibt es jeweils spezielle Gastarife: proGas privat, proGas gewerbe und proGas immo. Alle drei haben gemeinsam, dass es keinen Grundpreis gibt. Es handelt sich also um rein verbrauchsabhängige Gaspreise. Es wird auch ohne Rabatte oder Bonuszahlungen gearbeitet.

Online-Tarife für Privat- und Firmenkunden

Bei den Tarifen der proWatt GmbH handelt es sich um reine Online-Tarife. Wer seine Rechnung und Kundenschreiben in Briefform erhalten oder per Überweisung zahlen möchte, kann dies gegen einen Aufpreis aber ebenfalls. Die Mindestlaufzeit für alle Tarife beträgt ein Jahr, proWatt kann bundesweit liefern. Tipp: Günstige Gaspreise finden Sie mit unserem kostenlosen Gastarifvergleich.