International

Bayerngas verkaufte so viel Gas wie noch nie

Bayerngas hat noch nie einen so hohen Gasabsatz gehabt wie in 2009. Der Gasanbieter hat nun erstmalig die 70-Milliarden-kWh-Grenze überschritten. Außerdem ist der Gasversorger mittlerweile mehrfach in Deutschland und in Europa vertreten.

Gaspreise© photoGrapHie / Fotolia.com

München (red) - Die kommunale Gas-Beschaffungsgesellschaft Bayerngas hat im Geschäftsjahr 2009 erstmals die 70-Milliarden-kWh-Grenze durchbrochen. Der Gasabsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 6,8 Prozent auf das Rekordniveau von 70,2 Milliarden Kilowattstunden (2008: 65,8 Mrd. kWh). Dazu haben sowohl das Handels- als auch das Industriekundengeschäft beigetragen.

International präsent

Die Tradinggeschäfte tätigt seit 2003 das verbundene Gashandelsunternehmen actogas GmbH für Bayerngas. 2009 hat Bayerngas ihren Anteil an der actogas von 60 auf 100 Prozent erhöht. Bayerngas ist neben München und Düsseldorf an den europäischen Handelsplätzen Oslo, Kopenhagen und London international präsent.