» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (6): 23456»
Beitrag TelDaFax | Ablehnung Auftrag
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
02.01.2008 22:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: Zeitrahmen

MoinMoin,

hast Du denn nicht versucht über die Bank die Abbuchung rückgängig zu machen? Das wäre doch zunächst mal der einfachste Weg gewesen.

Und wenn es "nur" um die 248 Öre geht - hst Du es mit einem Mahnbescheid versucht?

So long

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
catchup ist offline catchup


Stammgast

Dabei seit: 31.12.2007
Beiträge: 54

Themenstarter Thema begonnen von catchup

02.01.2008 22:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie catchup in Ihre Freundesliste auf Email an catchup senden Beiträge von catchup suchen
RE: Zeitrahmen

Hi Mix,

bei der Bank, nach 5 Monaten????

Geht das?

Mahnbescheid?

Die juckt ja noch nicht einmal eine Kündigung per Einschreiben.

In meinem Leben sind mir noch nie solche Ignoranten über den Weg gelaufen.

Alleine deswegen WILL ICH GAR KEINEN BILLIGEN (?) STROM VON DENEN!

Ich möchte einfach gemäß 2.5 AGB TDF mein Geld zurück.

Zuviel verlangt?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
02.01.2008 22:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: Merkwürdig?

MoinMoin,

mir ist da noch etwas aufgefallen:

Zitat:
"2.5 Kommt der erforderliche Vertrag zwischen TelDaFax und dem Netzbetreiber nicht innerhalb von vier Monaten nach Vertragsschluss zustande, können beide Parteien vom Vertrag ohne Einhaltung einer Frist zurücktreten. "


Hast Du denn mal beim Netzbetreiber nachgefragt, ob ein Vertrag zustande gekommen ist? Oder ob die es wenigstens versucht haben, die Versorgung anzumelden.

So long

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
catchup ist offline catchup


Stammgast

Dabei seit: 31.12.2007
Beiträge: 54

Themenstarter Thema begonnen von catchup

02.01.2008 22:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie catchup in Ihre Freundesliste auf Email an catchup senden Beiträge von catchup suchen
RE: Merkwürdig?

Klar!

Kam natürlich nicht zustande......

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
02.01.2008 22:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: Merkwürdig?

MoinMoin,

also dass mit der Bank hätte ich als erstes versucht, daher meine Frage.

Ich glaube es gab vor ein paar Jahren mal ein Urteil, dass die sechs-Wochen-Frist für den Widerspruch nicht immer greift und das länger möglich ist. Frag´ doch mal den Banker Deines Vertrauens.

Ich denke übrigens schon, das Du im Recht bist und nein, es ist nicht zu viel verlangt, Geschäfte ordentlich abzuwickeln.

So long

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bavaria69 ist offline Bavaria69 Bavaria69 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 185
02.01.2008 22:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bavaria69 in Ihre Freundesliste auf Email an Bavaria69 senden Beiträge von Bavaria69 suchen
RE: Alle Kundendaten

Also, da will einer nicht sagen wie lange der Zeitraum zwischen Antrag und Kündigung gewesen ist.

Ist aber Egal, das Kind liegt definitiv im Brunnen und ist entweder die Schuld von TDF, dem Vermittler oder der Datenübertragung.
Das dürfen die Anwälte und Richter klären. Wäre nett das Ergebniss mit Aktenzeichen zum Nachlesen so in 3-4 Jahren nach dem Prozess zu bekommen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
catchup ist offline catchup


Stammgast

Dabei seit: 31.12.2007
Beiträge: 54

Themenstarter Thema begonnen von catchup

02.01.2008 22:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie catchup in Ihre Freundesliste auf Email an catchup senden Beiträge von catchup suchen
RE: Merkwürdig?

Danke Mix,

werde morgen meinen Banker fragen

Wäre natürlich Klasse!

Dann kann TDF ja klagen.

Ciao

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
catchup ist offline catchup


Stammgast

Dabei seit: 31.12.2007
Beiträge: 54

Themenstarter Thema begonnen von catchup

02.01.2008 22:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie catchup in Ihre Freundesliste auf Email an catchup senden Beiträge von catchup suchen
@Bavaria69

Sorry, Deine Ignoranz erinnert mich an TDF.

Selbige haben VERSÄUMT FRISTGERECHT zu kündigen.

Das habe ich SCHRIFTLICH!

Noch Fragen Kienzle?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bavaria69 ist offline Bavaria69 Bavaria69 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 185
02.01.2008 23:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bavaria69 in Ihre Freundesliste auf Email an Bavaria69 senden Beiträge von Bavaria69 suchen
RE: @Bavaria69

.. da du scheinbar unfähig/unwillens bist zu sagen ob zwischen Antrag und Kündigung 2 oder 8 Wochen vergingen... Nein, keine Fragen. Tut ja auch nichts zur Sache. Klärt ja alles dein Anwalt.
Das tut er alleine, anstelle sich anderer anzuschließen...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
catchup ist offline catchup


Stammgast

Dabei seit: 31.12.2007
Beiträge: 54

Themenstarter Thema begonnen von catchup

02.01.2008 23:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie catchup in Ihre Freundesliste auf Email an catchup senden Beiträge von catchup suchen
Letzter Versuch

Sorry bayer, aber Dein Freund Erich hat das schneller geblickt.

2.5 AGB TelDaFax

"2.5 Kommt der erforderliche Vertrag zwischen TelDaFax und dem Netzbetreiber nicht innerhalb von vier Monaten nach Vertragsschluss zustande, können beide Parteien vom Vertrag ohne Einhaltung einer Frist zurücktreten. "

Der erforderliche Vertrag zwischen TDF und dem Netzbetreiber ist heute noch nicht zustandegekommen.

Nochmal extra für Dich:

ICH HABE MIT TDF ANFANG JULI DEN VERTRAG ABGESCHLOSSEN!

Da bereits Anfang Dezember sogar 5 Monate vergangen waren, habe ich gemäß AGB per Einschreiben gekündigt.

Kündigung wird seitens TDF ignoriert
Keine Erstattung meiner Kohle.

So, jetzt sollte es aber wirklich reichen!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bavaria69 ist offline Bavaria69 Bavaria69 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 185
02.01.2008 23:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bavaria69 in Ihre Freundesliste auf Email an Bavaria69 senden Beiträge von Bavaria69 suchen
RE: Letzter Versuch

Zitat:
Original von catchup

ICH HABE MIT TDF ANFANG JULI DEN VERTRAG ABGESCHLOSSEN!

So, jetzt sollte es aber wirklich reichen!


Ja, aber wann ging bei deinem Altanbieter die Kündigung ein? Mitte August? September? Oktober?

Das ändert zwar nichts an der Tatsache das du recht hast und nun kündigen kannst und auch das Dilemma was du zur Zeit hast wird deswegen nicht besser. Aber die Ursache wird damit klar. Und auch ob dir da jemand einen Bären aufbindet.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
catchup ist offline catchup


Stammgast

Dabei seit: 31.12.2007
Beiträge: 54

Themenstarter Thema begonnen von catchup

02.01.2008 23:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie catchup in Ihre Freundesliste auf Email an catchup senden Beiträge von catchup suchen
RE: Letzter Versuch

TDF hat meinem Altanbieter NICHT fristgerecht gekündigt!

DAS HABE ICH SCHRIFTLICH UND WIRD VON TDF AUCH NICHT BESTRITTEN.

Frag doch mal TDF warum sie das verpennt haben.

Oder warum TDF keine eMails oder Faxe beantwortet oder EINSCHREIBEN ignoriert.

böse böse böse böse böse böse böse böse

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (6): 23456»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen