» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (4): 1234»
Beitrag Es gibt auch etwas Positives | Keine Jahresabrechnung seit 1.11.08
blumenmeer ist offline blumenmeer


Gelegenheits-User

Dabei seit: 29.01.2008
Beiträge: 13
07.03.2008 00:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie blumenmeer in Ihre Freundesliste auf Email an blumenmeer senden Beiträge von blumenmeer suchen
Verivox - TDF

@ abnahmesteller

Mit Häckchen auf:
Tarife mit Kaution berücksichtigen
Tarife mit Anzahlung berücksichtigen
wird TDF angezeigt.

Evtl. nicht in Ihrem PLZ bereich.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
abnahmesteller ist offline abnahmesteller abnahmesteller ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.03.2008
Beiträge: 19
Herkunft: Bergisch-Gladbach
07.03.2008 08:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie abnahmesteller in Ihre Freundesliste auf Email an abnahmesteller senden Beiträge von abnahmesteller suchen
kaution

aaah.... thx. habe die kaution nie angehackt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
precious ist offline precious precious ist weiblich


Starter

Dabei seit: 06.03.2008
Beiträge: 3
07.03.2008 09:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie precious in Ihre Freundesliste auf Email an precious senden Beiträge von precious suchen
RE: tdf

Zitat:
Original von abnahmesteller
ich habe selber noch nie einen teldafax kunden im lieferstatus erlebt. ich habe den seichten eindrauck, die hängen irgendwie mit flexstrom zusammen. es besteht das gerücht, dass tdf nur kunden sammelt um das unternehmen dann zu verkaufen

teldafax ist, glaube ich, seit 2007 aktiv

nun ich bin auf dieser recherche unterwegs da ich bekannte hab die drin hängen brauch aber noch beweise damit ich was tun kann... wo erfahr ich mehr über die machenschaften von denen? echt dringend und sehr wichtrig!!!
und was haben die vorher gemacht und in welcher branche?
precious

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von precious am 07.03.2008 09:05.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
abnahmesteller ist offline abnahmesteller abnahmesteller ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.03.2008
Beiträge: 19
Herkunft: Bergisch-Gladbach
07.03.2008 18:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie abnahmesteller in Ihre Freundesliste auf Email an abnahmesteller senden Beiträge von abnahmesteller suchen
TDF Recherche

Das hier liest sich recht seriös, aber ich habe große Zweifel an deren heutigen Seriösität. Die haben letzes Jahr auch eine Service-Auszeichnung bekommen, irgendwie alles verwirrend.

Selbst wenn die nicht abzocken wollen, haben die anscheinend Prozessprobleme

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
wdsgkb ist offline wdsgkb


Gelegenheits-User

Dabei seit: 27.11.2000
Beiträge: 12
07.03.2008 23:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie wdsgkb in Ihre Freundesliste auf Beiträge von wdsgkb suchen
RE: TDF Recherche

Zitat:
Original von abnahmesteller
Die haben letzes Jahr auch eine Service-Auszeichnung bekommen, irgendwie alles verwirrend.

Meinen Sie die die "Auszeichnung" von Focus Money? Das war keine Auszeichnung für guten Service, sondern für niedrige Preise. Eigentlich unverschämt, dass die damit immer noch werben. Schließlich haben die in der Zwischenzeit die Preise massiv erhöht, nämlich zwischen 2,5 - 3 ct/kWh!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Tiandri ist offline Tiandri


Starter

Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 3
09.03.2008 15:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Tiandri in Ihre Freundesliste auf Email an Tiandri senden Beiträge von Tiandri suchen
Erreichbarkeit bei TelDaFax

Hallo alle miteinander,

ich habe heute - vielleicht - einen winzig kleinen Lichtblick für Euch zu bieten, was die Erreichbarkeit bei besagter Firma angeht:

Hier erstmal meine TDF Geschichte:
Am 28.02.2008 klingelte ein netter Herr bei mir, der vorgab, mit mir über meinen Stromtarif bei den hiesigen Stadtwerken zu sprechen. Er wäre von den Stadtwerken befugt und würde mir heute ein anderes Modell vorstellen.
Das Modell klang gut und ich - gutgläubig wie ich manchmal bin - unterzeichnete ein Angebot auf Abschluss des Vertrages.

Am selben Abend sah ich mich im Internet nach dieser Firma um und stieß u.a. auf dieses Forum. Das Resultat war, dass ich noch am selben Abend einen Widerruf schrieb und diesen am 29.02.2008 per Telefax an eine auf dem Angebot befindliche Faxnr. (0800...) und auch noch per Einschreiben an die auf dem Antrag angegebene Adresse schickte.

CA. am Mittwoch kam ein elekronischer Anruf von TDF, indem mir mitgeteilt wurde, dass mein Antrag bearbeitet werde und ich bald Post bekommen würde. Gestern, also am 08.03.2008, bekam ich ein Schreiben von TDF, in dem mir mitgeteilt wurde, dass sie mich als neuen Kunden begrüßen, mir am 10.03.2008 50 € Sonderabschlagszahlung abbuchen werden und meinen bisherigen Vertrag kündigen werden.
(Jedoch war auf dem Antrag auf Abschluss des Vertrages vereinbart, dass die Sonderabschlagszahlung erst zu Ende des Vertrages abgebucht wird).

Resultat:
Ich rief heute bei der Hotline an, sprach mit einer netten Dame und erfuhr, dass sowohl mein Telefax, als auch mein Einschreiben erst einmal auf einem großen Haufen von Anträgen landen wird, bevor sich nach Monaten endlich einmal jemand die Mühe macht, diese zu bearbeiten.
ALSO: IMMER DIE HOTLINE ANRUFEN; ABER AUF KEINEN FALL AN DIE ANGEGEBENE ADRESSE/FAXNUMMER SCHREIBEN!!!!!

Sie gab mir eine andere Faxnummer und bat mich, ihren Namen daraufzuschreiben und wollte sich sofort darum kümmern. Den Sonderabschlag soll ich sofort wieder zurückbuchen lassen, was ich ohnehin getan hätte, da mein Widerruf ja fristgemäß abgeliefert wurde.

Das Fax ist schon seit einer Weile verschickt, ich werde gleich nochmal bei der Hotline anrufen, um das sicherzustellen.
Morgen werde ich gleich zu den Stadtwerken gehen und denen die Sache schildern, auf dass sie nicht reagieren sollen, wenn TDF sich meldet.

Ansonsten bleibt mir nur eins zu sagen:
BEI TelDaFax IST ES BESSER, SICH MEHR ALS 100% ABZUSICHERN; SONST IST MAN VERLOREN!VERTRAUT NIEMALS AUF DIE ANGEGEBENEN ADRESSEN ALLEIN; SONDERN MELDET EUCH NOCH ZUSÄTZLICH BEI DER HOTLINE (DIE IM ÜBRIGEN NUN KOSTENLOS ZU ERREICHEN IST)!

Ich hoffe, dass bei mir soweit alles klappt.

Ansonsten wünsche ich jedem Glück, der mit denen zu tun hat.

Tina

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tiandri am 09.03.2008 15:06.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
abnahmesteller ist offline abnahmesteller abnahmesteller ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.03.2008
Beiträge: 19
Herkunft: Bergisch-Gladbach
09.03.2008 15:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie abnahmesteller in Ihre Freundesliste auf Email an abnahmesteller senden Beiträge von abnahmesteller suchen
Kotz

...also egal wie günstig die sind. Wenn ich so ein Prozessmanagment höre, muss ich kotzen...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Tiandri ist offline Tiandri


Starter

Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 3
09.03.2008 15:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Tiandri in Ihre Freundesliste auf Email an Tiandri senden Beiträge von Tiandri suchen
Telefonisch hat's geklappt

Also, nocheinmal ein Beitrag von mir.

Ich habe eben die TDF-Hotline noch einmal angerufen und gefragt, ob das Fax angekommen ist und der Vorgang nun gestoppt ist.
Es hat alles geklappt! Der Eingliederungsvorgang wurde gestoppt und ich bekomme bald ein Schreiben, in dem das Alles steht.
Ich werde dennoch morgen zu den Stadtwerken gehen und denen das schildern, auf dass die TDF keine Macht mehr ausüben kann.

NOCHMAL AN ALLE: TELEFAX AN DIE 0800... NUMMER FUNKTIONIERT NICHT, EINSCHREIBEN WERDEN WIE TELEFAXE NICHT BEACHTET (DA ZU GROSSER HAUFEN AN ZU BEARBEITENDEN ANTRÄGEN).
WAS HILFT IST ALLES ZUSAMMEN + MINDESTENS EIN TELEFONANRUF BEI DER TDF-HOTLINE UND NOCH EINMAL EINER ZUR BESTÄTIGUNG!

Ich hoffe, dass das nun gereicht hat.

Mit freundlichen Grüßen

Tina

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tiandri am 09.03.2008 15:30.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
abnahmesteller ist offline abnahmesteller abnahmesteller ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.03.2008
Beiträge: 19
Herkunft: Bergisch-Gladbach
09.03.2008 15:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie abnahmesteller in Ihre Freundesliste auf Email an abnahmesteller senden Beiträge von abnahmesteller suchen
thx

Vielen Dank. Ich finde Deinen Beitrag sehr aufschlussreich. Ich war immer am zweifeln, ob manche Versorger (oder Unternehmen allgemein) abzocken wollen oder einfach nur zu blöd sind.
Letzteres ist wohl der Fall, was die Sache aber ein wenig erträglicher macht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
10.03.2008 10:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: thx

MoinMoin,

schaut Euch die Preise an und rechnet mal den Speck raus. Dann zieht ihr die Kosten für Marketing, Sponsoring und Vertrieb ab.

Wovon wollen die denn die Leute für die Prozeßabwicklung zahlen? Die paar, die sie haben sind entweder ganz arme Schweine oder so abgebrüht, dass ihnen die unerledigte Arbeit nichts ausmacht.

Glücklich der, welcher einen engagierten Sachbearbeiter erwischt um seine Angelegenheit zu regeln und nicht in einem Callcenter landet!

So long

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Mix am 10.03.2008 10:56.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
angel56 ist offline angel56 angel56 ist weiblich


Starter

Dabei seit: 12.03.2008
Beiträge: 2
Herkunft: Thüringen
12.03.2008 12:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie angel56 in Ihre Freundesliste auf Email an angel56 senden Beiträge von angel56 suchen
teldafax

Ich habe mich gerade angemeldet um mein Entsetzen über Teldafax loszuwerden. Habe mich im Januar bei TDF angemeldet und bin dann wider Erwarten im gleichen Haus in eine größere Wohnung gezogen, hat sich kurztfristig ergeben. Diesen Umstand und die neue Zählernummer habe ich Teldafax am 7.2. mündlich und per fax an die kostenlosen nummern mitgeteilt. daraufhin ist nichts passiert ich bin nun mit dem alten Zähler über teldafax beim rwe und vom rwe direkt habe ich einen neuen vertrag für den neuen Zähler, zahle alles doppelt. Wenn ich nicht zufällig über die englische kostenpflichtige hotline angerufen hätte, um nachzufragen warum das rwe nicht bescheid weiß, wäre auch weiterhin nichts passiert, da das callcenter nichts bearbeitet und weitergegeben hat. Ich habe nun mit Anwalt gedroht und sofort die Einzugsermächtigung widerrufen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
angel56 ist offline angel56 angel56 ist weiblich


Starter

Dabei seit: 12.03.2008
Beiträge: 2
Herkunft: Thüringen
12.03.2008 12:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie angel56 in Ihre Freundesliste auf Email an angel56 senden Beiträge von angel56 suchen
teldafax

Ich habe mich gerade angemeldet um mein Entsetzen über Teldafax loszuwerden. Habe mich im Januar bei TDF angemeldet und bin dann wider Erwarten im gleichen Haus in eine größere Wohnung gezogen, hat sich kurztfristig ergeben. Diesen Umstand und die neue Zählernummer habe ich Teldafax am 7.2. mündlich und per fax an die kostenlosen nummern mitgeteilt. daraufhin ist nichts passiert ich bin nun mit dem alten Zähler über teldafax beim rwe und vom rwe direkt habe ich einen neuen vertrag für den neuen Zähler, zahle alles doppelt. Wenn ich nicht zufällig über die englische kostenpflichtige hotline angerufen hätte, um nachzufragen warum das rwe nicht bescheid weiß, wäre auch weiterhin nichts passiert, da das callcenter nichts bearbeitet und weitergegeben hat. Ich habe nun mit Anwalt gedroht und sofort die Einzugsermächtigung widerrufen. Bin jetzt gespannt, ob ich meine Kaution und Vorauszahlung zurückerhalte. melde mich dann wieder

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen