» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (3): 123
Beitrag Erreichbarkeit bei TelDaFax | Hilfe mein Geld ist verschwunden...
srm ist offline srm srm ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 02.11.2007
Beiträge: 58
22.02.2008 15:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie srm in Ihre Freundesliste auf Email an srm senden Beiträge von srm suchen
RE: TelDaFax

Zitat:
Original von strömling
Das ist glaub ich ein großer Irrtum.... *lach*


Glaubst Du oder weißt Du???

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gold ist offline Gold Gold ist männlich


Starter

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Gold

22.02.2008 23:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gold in Ihre Freundesliste auf Email an Gold senden Beiträge von Gold suchen
RE: TelDaFax

Die Briefe werden maschinell geöffnet, gescannt und für die Mitarbeiter im EDV System zur Verfügung gestellt.


P.S. So sollte es in einem Unternehmen ablaufen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
strömling ist offline strömling


Stammgast

Dabei seit: 18.10.2007
Beiträge: 70
22.02.2008 23:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie strömling in Ihre Freundesliste auf Email an strömling senden Beiträge von strömling suchen
RE: TelDaFax

Zitat:
Original von srm
Zitat:
Original von strömling
Das ist glaub ich ein großer Irrtum.... *lach*


Glaubst Du oder weißt Du???


Ich weiß, dass in meinem alten Unternehmen die Daten per Hand in Excel Dateien eingetragen und geprüft wurden.

Das maschinelle Öffnen und Scannen der Briefe bringt die Sache auch nur bis zum Sachbearbeiter. Wenn der Computer dann noch die Handschrift des Kunden lesen kann und versteht was der Kunde will, dann muss ich mir wohl nen neuen Job suchen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Angel ist offline Angel Angel ist weiblich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 23.02.2008
Beiträge: 13
Herkunft: Deutschland / NRW
23.02.2008 07:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Angel in Ihre Freundesliste auf Email an Angel senden Beiträge von Angel suchen
RE: Bearbeitungszeit

Hallo zusammen,
bin neu in dieser Runde.Ja, das leidige Thema Strom.
Mich würde mal interesssieren, was die Menschheit all die Jahre vorher gemacht hat.
Wen sie da zur Verbraucherzentrale, zum Anwalt, zurBNA,
gescheppt hat. Den Grundversorger? Glaube ich kaum.
Jezt wo der Markt sich öffnet, was ja auch sehr gut und richtig ist, geht es los. Denke das viele sich nicht richtig im Vorfeld informiert haben. Den der Grundversorger bzw. Netzbetreiber hat die Möglichkeit da einiges hinaus zu zögern
Angel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
blumenmeer ist offline blumenmeer


Gelegenheits-User

Dabei seit: 29.01.2008
Beiträge: 13
23.02.2008 12:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie blumenmeer in Ihre Freundesliste auf Email an blumenmeer senden Beiträge von blumenmeer suchen
Information

@ Angel
Kann ich auch nur zustimmen.
Bevor ich meinen Versorger wechsel muß ich mich auch um deren Kündigungsfristen kümmern (bei der KFZ-Vers. ist es genauso). Der neue Versorger wird dann dort auch nichts machen können um einen sofortigen Wechsel zu erwirken.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Angel ist offline Angel Angel ist weiblich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 23.02.2008
Beiträge: 13
Herkunft: Deutschland / NRW
23.02.2008 16:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Angel in Ihre Freundesliste auf Email an Angel senden Beiträge von Angel suchen
RE: Information

HI Blumenmeer,
bin noch nicht sehr lange hier, aber hier geht ganz schön was ab.Denke das eigentliche Problem ist wirklich das,
-die Leute zu wenig Ahnung haben, (woher auch)
-und das sich die Medien überalles herstürzen.
Den eines ist Fakt TDF ist der einzige absolut unabhängige
Stromanbieter. Sie waren letztes Jahr die allerersten.
Die haben mehr Aufwand wie z.B Yello. die sind nämlich nur ein Zusammenschluß der Großen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
carlosjonas ist offline carlosjonas carlosjonas ist männlich


Starter

Dabei seit: 13.03.2008
Beiträge: 4
Herkunft: NRW
13.03.2008 18:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie carlosjonas in Ihre Freundesliste auf Email an carlosjonas senden Beiträge von carlosjonas suchen
TelDaFax

Liebe Freunde, auch ich habe mich Ende 2007 für TelDaFax entschieden. Ich habe über VERIVOX den Tarif 1405 gewählt, also monatlicher Grundpreis € 9,50, die kwh € 0,154, einmalige Sonderzahlung € 200,- verrechnet mit der ersten 1/4-jährliche Abschlagzahlung.
Meine Frau hat mich beschimpft (Harsadeur!), meine Freunde herablassend belächelt (Du wirst schon sehen...).
Meine bisherigen Erfahrungen sind:
1. Schriftliche Bestätigung am 21.12.2008
2. Abbuchung der Sonderzahlung zum 15.01.08
3. Bestätigung meines bisherigen Stromlieferanten über die Kündigung und Mitteilung, dass Stromlieferung zum 29.02.2008 eingestellt wird.
4.Mitteilung von TelDaFax, dass Stromlieferung zum 1.03.08 mit Preisgarantie bis 28.02.09 aufgenommen wurde, sowie der Festsetzung meine Abschlagszahlungen aufgrund der von meinem bisherigen Lieferanten an TelDaFax übermittelten Verbrauchsdaten.
Also bisher völlig normale Abwicklung ohne die geringsten Probleme!
Daher sind die negativen Anmerkungen für mich nicht nachvollziehbar.
carlosjonas

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (3): 123
Neues Thema erstellen Antwort erstellen