» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Strom-Magazin - MeinungsforumENERGIE SPARENStromverbrauch

Stromverbräuche steigen rasant - Erneuerbare Energie schuld?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag 1 von 1000 themen dennoch bitte antworten | Steigender Stromverbrauch bei gleichgebliebenen Verhalten
Nagelschelle ist offline Nagelschelle Nagelschelle ist männlich


Starter

Dabei seit: 20.09.2012
Beiträge: 1
Herkunft: Ladelund
21.09.2012 08:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Nagelschelle in Ihre Freundesliste auf Email an Nagelschelle senden Homepage von Nagelschelle Beiträge von Nagelschelle suchen
Fragezeichen Stromverbräuche steigen rasant - Erneuerbare Energie schuld?

Hallo Freunde der Elektrotechnik!

Ich bin neu hier weil sich mir eine dringende Frage stellt...

ich habe meinen elektrotechnischen Betrieb hier in Schleswig-Holstein an der dänischen Grenze. Unsere Netze sind zum Bersten mit Biogas - Photovoltaik und Windkraft gefüllt. Die normale Spannung liegt bei 410 /245V.

Nun habe ich in den letzten 8 Wochen vermehrt die Anfrage/Beschwerde von den verschiedensten Kunden(1Personen Rentner bis Landw. Großbetrieb)gehabt, dass deren Stromverbräuche in den vergangenen 2 Jahren explodiert ist, obwohl sich am Verbrauchsverhalten, Bewohnern, Elektrogeräten etc. nichts gravierendes verändert hat.
Wir haben alle Standardfragen abgeklärt und stehen wortwörtlich "auf dem Schlauch"!?

Durch die höhere Spannung müsste meiner Meinung nach der Stromverbrauch sogar etwas sinken, da der Widerstand bei ohmschen Verbrauchern ja fest steht und durch die höhere Netzspannung der Strom dann ja geringfügig sinkt. Oder wie seht Ihr das?

Danke für eure Ideen!

Jan Obernauer, Elektrotechnikermeister

Elektroinstallationen
Hausgeräteservice
TV/HiFi
Tel./Netzwerktechnik
Solartechnik(Photovoltaik)
Tiefenerdungen / Kabelmantelprüfungen
Trafostationen & Mittelspannungs-Schaltanlagen bis 35kV
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen