» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Strom-Magazin - MeinungsforumENERGIE SPARENStromverbrauch

Stromkosten bei dauernd eingeschaltete Steckdosenleiste

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag 4 Personenhaushalt mit 7.000 KW im Jahr | Ceranfeld ein Stromfresser?
sebastian11 ist offline sebastian11 sebastian11 ist männlich


Starter

Dabei seit: 19.03.2011
Beiträge: 1
Herkunft: deutschland
19.03.2011 22:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sebastian11 in Ihre Freundesliste auf Email an sebastian11 senden Beiträge von sebastian11 suchen
Stromkosten bei dauernd eingeschaltete Steckdosenleiste

Hallo,
ich wollte mich mal erkundigen, wie stark sich eine wochenlang dauernd eingeschaltete Steckdosenleiste (am PC) aufs Jahr gesehen auf den Stromverbrausch und die Stromkosten auswirkt.

Vielen Dank im Voraus.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
jesus1207 ist offline jesus1207


Starter

Dabei seit: 20.03.2011
Beiträge: 4
20.03.2011 17:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jesus1207 in Ihre Freundesliste auf Email an jesus1207 senden Beiträge von jesus1207 suchen
verbrauchsenkung

ich weiß nur das es dafür meßgeräte gibt die den standby-strom messen
wenn du aber eine liste haben willst die hilft zu sparen die findest du unter www.energie.fernseh-stude.de

ach ja ich habe gelesen das es etwa 15,-€ ausmachen kann das ist aber abhängig von dem was du für geräte hast ab 2010 gibt es nur noch geräte die unter 1Watt standby leistung verbrauchen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von jesus1207 am 20.03.2011 17:04.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen