» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Strom-Magazin - MeinungsforumTARIFE UND RECHNUNGENStromtarife

Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag Stromverbrauch-Gasverbrauch | Stromvergünstigung für produzierendes Gewerbe
Ulli99 ist offline Ulli99 Ulli99 ist männlich


Starter

Dabei seit: 17.04.2003
Beiträge: 1
17.04.2003 10:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Ulli99 in Ihre Freundesliste auf Email an Ulli99 senden Beiträge von Ulli99 suchen
Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Hallo zusammen,

wir heizen mit Nachtstrom -- haben also Verträge für Ncht- und Normalstrom. Können wir mit dem Normalstrom zu z.B. Yello wechseln, ohne dass uns Nachteile beim Nachtstrom entstehen? (Anbieter ENVIA)

Danke,
Ulli

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
karl-der-kaefer ist offline karl-der-kaefer karl-der-kaefer ist männlich


Starter

Dabei seit: 21.03.2002
Beiträge: 7
Herkunft: Kiel
17.04.2003 13:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie karl-der-kaefer in Ihre Freundesliste auf Beiträge von karl-der-kaefer suchen
RE: Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Das kommt zum einen auf Deinen Vertrag mit dem derzeitigen Lieferanten an und darauf, ob Du tatsächlich eine separate Messung für die Nachtspeierheizung hast. Im privaten Bereich ist dieses nicht immer der Fall. Wenn Du also nur einen Zähler hast der zwei Zählwerke besitzt (Haupt- und Niedrigtarif), dann kannst Du nicht mit einem Zählwerk wechseln. Solltest Du eine getrennte Messung für die Nachtspeicherheizung besitzen, dann sollte ein Wechsel möglich sein. Mit der Nachtspeicherheizung kannst Du meines Wissens nach (noch) nicht zu Yello, da deren AGBs das ausschließen soll (außerdem ist das ja wohl auch viel zu teuer).

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
REAN ist offline REAN


Starter

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 5
Herkunft: Dresden
17.04.2003 14:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie REAN in Ihre Freundesliste auf Email an REAN senden Beiträge von REAN suchen
RE: Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Erfolgt die Messung über 2 Zähler,dann besteht in der Regel die Möglichkeit der Belieferung durch 2 verschiedene Anbieter. Mit dem Zähler für den Haushalt sucht man sich einen preiswerten Anbieter, für die Nachtspeicherheizung bieten viele örtliche Stromanbieter Sondertarife, die kein anderer Anbieter preiswerter gestalten kann.
Über jeden Zähler gibt es einen seperaten Vertrag,wo jeder darauf achten sollte, daß es zu keiner Kopplung der beiden Verträge kommt.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Fritz Timm ist offline Fritz Timm Fritz Timm ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.12.2003
Beiträge: 2
Herkunft: 23867 Sülfeld
16.12.2003 11:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Fritz Timm in Ihre Freundesliste auf Email an Fritz Timm senden Beiträge von Fritz Timm suchen
RE: Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Bin Nachtspeicherheizung Nutzer und haben und EON hat unser bisheriges Unternehmen übernommen. Der Nachtstrom wird im kommenden Jahr netto 7,5 ct kosten , gibt es preiwertere Alternativen für den Nachtstrom ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Fritz Timm ist offline Fritz Timm Fritz Timm ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.12.2003
Beiträge: 2
Herkunft: 23867 Sülfeld
16.12.2003 11:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Fritz Timm in Ihre Freundesliste auf Email an Fritz Timm senden Beiträge von Fritz Timm suchen
RE: Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Bin Nachtspeicherheizung Nutzer und haben einen Doppelzähler und EON hat unser bisheriges Unternehmen übernommen. Der Nachtstrom wird im kommenden Jahr netto 7,5 ct kosten , gibt es preiwertere Alternativen für den Nachtstrom ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
StromMonster ist offline StromMonster


Fachmann

Dabei seit: 16.04.2002
Beiträge: 190
18.12.2003 08:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie StromMonster in Ihre Freundesliste auf Beiträge von StromMonster suchen
RE: Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Wichtig ist nicht nur der Preis/kWh, auch der Monatsgrundpreis ist zu berücksichtigen. Für andere Lieferanten ist es wenig lukrativ, aber es wird 2004 sicher auch Angebote in dieser Richtung geben.

CU

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
StromMonster ist offline StromMonster


Fachmann

Dabei seit: 16.04.2002
Beiträge: 190
18.12.2003 08:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie StromMonster in Ihre Freundesliste auf Beiträge von StromMonster suchen
wütend RE: Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Vielleicht kann das Strommagazin ein Beispiel für einen Anbieter mit zwei Tarifen bieten. Im Internet fand ich bei keinem Lieferanten ein Angebot.

CU

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
StromMonster ist offline StromMonster


Fachmann

Dabei seit: 16.04.2002
Beiträge: 190
19.12.2003 08:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie StromMonster in Ihre Freundesliste auf Beiträge von StromMonster suchen
Zunge raus! RE: Nacht- und Normalstrom: bei verschied. Anbietern mgl.?

Da scheinbar alle schon einen Gang zurückgeschaltet haben möchte ich meinen Jubileumsbeitrag dazu nutzen, allen eine frohe Weihnacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen.

CU

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen