» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Strom-Magazin - MeinungsforumDISKUSSIONSonstige Themen

Girokonto eröffnen: Sich durch Prämien ködern lassen?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag Hausanschlußkosten | Homepage zu Regenerativen Energien
JeverZ ist offline JeverZ


Starter

Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 7
17.09.2013 14:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie JeverZ in Ihre Freundesliste auf Email an JeverZ senden Beiträge von JeverZ suchen
Girokonto eröffnen: Sich durch Prämien ködern lassen?

Es gibt viele kostenlose Girokonten bei Direktbanken und ich möchte gerne der Hausbank kündigen. Sollte ich beim Anbieterwahl auf eine Prämie für Kontoeröffnung achten oder einen speziellen Anbieter wählen?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
grumpi ist offline grumpi grumpi ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 04.05.2013
Beiträge: 40
Herkunft: Deutschland
18.09.2013 18:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie grumpi in Ihre Freundesliste auf Email an grumpi senden Beiträge von grumpi suchen
nein

ich würde an deiner stelle auf diesen winzigen Boni verzichten...
dafür ne sicher Nummer schieben
lg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
REWE47 ist offline REWE47 REWE47 ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 577
Herkunft: PLZ 27***
19.09.2013 12:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie REWE47 in Ihre Freundesliste auf Email an REWE47 senden Beiträge von REWE47 suchen
RE: Girokonto eröffnen: Sich durch Prämien ködern lassen?

"ködern" ist das richtige Wort und sagt alles !

Bei Sparkassen oder Volks-/Raiffeisenbanken ist der Privatkunde/kleinere Gewerbetreibende/Mittelständler im Regelfall gut aufgehoben.

Direktbanken versprechen viel und halten eher wenig. Mir ist die räumliche Nähe zu Ansprechpartnern meiner Bank/Sparkasse wichtig. Und wenn man Online-Banking nutzt, dann sind die Kontogebühren zu vernachlässigen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Matthias_W

Gast

29.09.2013 00:05 Zum Anfang der Seite springen
...

Besser nicht, lieber auch auf Filialdichte und Preise achten!
Aber auch ein pfndungssicheres Girokonto würde in deinem Fall Sinn machen: [Werbung gelöscht]

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Matthias_W am 02.10.2013 05:20.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
UnforE ist offline UnforE


Starter

Dabei seit: 02.10.2013
Beiträge: 3
13.11.2013 07:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie UnforE in Ihre Freundesliste auf Email an UnforE senden Beiträge von UnforE suchen
....

Vorsicht vor hohen versteckten Gebühren kann ich nur sagen!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TorbenZ ist offline TorbenZ


Starter

Dabei seit: 02.09.2014
Beiträge: 2
04.09.2014 22:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TorbenZ in Ihre Freundesliste auf Email an TorbenZ senden Beiträge von TorbenZ suchen
Forexhaendler ködern auch!

Hi, ich habe einst einen Forexhaendler gesucht mit http://www.forexhaendler.net , hab mich ködern lassen und als ich es gerafft hab, bin ich doch zum anderen Anbieter gegangen. Besser schauen, welche Banken alles bieten und aus diesen die beste wählen.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von TorbenZ am 25.10.2014 23:07.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen