» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (2): 12
Beitrag Stromrechnung | Stromnachzahlung jetzt folgt sperre
JoJO ist offline JoJO


Aufsteiger

Dabei seit: 24.05.2000
Beiträge: 45
29.09.2003 14:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie JoJO in Ihre Freundesliste auf Beiträge von JoJO suchen
RE: Stromsperre

Eines noch an Onkel Heini:

Wie kann es denn sein, dass Du über ZEHN Jahre keine Ablesung hinbekommen hast. Hast Du die Karten nicht zurückgeschickt oder den Mitarbeiter des Netzbetreibers nicht ins Haus gelassen?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von JoJO am 29.09.2003 14:10.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
30.09.2003 06:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: Stromsperre

Tach,

ich habe weiter oben schon angemerkt, dass es eigentlich normal sein sollte, dass man die bezogene Ware bezahlt - ob Brot oder Strom.

Der Netzbetreiber hat allerdings gegenüber dem Händler ein paar Druckmittel mehr (Sicherheitsleistung, Vorauskasse, Kassierzähler etc.). Und er kann seine Kosten zumindest teilweise über den höheren Allgemeinen Tarif decken.

Was die Ummeldung betrifft habe ich bewußt von der Freundin gesprochen. Hier wird es für den Versorger schwierig, die Schlüsselgewalt nachzuweisen. Die Ehefrau ist im Normalfall schon mit der gesamtschuldnerischen Haftung dabei.

So long.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
judy ist offline judy judy ist weiblich


Starter

Dabei seit: 19.07.2005
Beiträge: 1
19.07.2005 19:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie judy in Ihre Freundesliste auf Email an judy senden Beiträge von judy suchen
Daumen runter! Stromsperre

Hi,

Der neue Versorger müßte eigenlich dafür sorgen da du auch Strom hast. Wende Dich an Ihn!

ABER:
1. Sollte dir dein alter Versorger wieder Strom geben ist (bei Rückstand) auch schnell Gas/Wärme oder im Ausnahmefall auch Wasser gesperrt (Du bekommst dann entweder 1 Stunde Wasser am Tag oder es wird eine Durchlasssperre ingebaut. Da tropft das Wasser dann nur raus). Wenn keine andere Energieart da ist steht ev. der Gerichtsvollzieher bald vor der Tür.

2. Bei Yello z. B. mußt du mit ca. zwei Zahlungen in Rückstand gekommen sein und schon bist du wieder in der sog. Notversorgung bei deinem alten EVU.

Stichwort Freundin/Frau anmelden:
Die EVU's verlangen bei einem Mieterwechsel von einem geserrten Zähler auch einen Mietvertrag.
Sofern die Freundin mit bei Dir wohnt, mußt du zu deinem Vermieter einen guten Draht haben. Bei der Ehefrau mit gleichem Nachnamen sehe ich da keine Chance.

Gruß Judy

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
20.07.2005 08:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
Stromsperre

Tach,

ich bleibe dabei - wer rechtmäßige Rechnungen für bezogene Leistungen nicht bezahlt, braucht sich nicht wundern, wenn er Probleme bekommt.

Die Kosten durch nicht bezahlten Strom und die dadurch entstehenden Inkasso- und Gerichtsverfahren werden auf alle Endkunden abgewälzt.

So long.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen