» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag e-wie-einfach: preiserhöhung trotz preisgarantie(?) | Widersprüchliche, überlappende Zählerstände
nbg ist offline nbg


Starter

Dabei seit: 23.03.2009
Beiträge: 1
24.03.2009 23:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie nbg in Ihre Freundesliste auf Email an nbg senden Beiträge von nbg suchen
Abschläge vom Vormieter bezahlen?

Hallo,

unser Vormieter hat knapp 120 Euro monatlich für Elektro + Gas gezahlt.

Hier ist aber anzumerken, dass 2 arbeitslose Personen und 1 Kind ständig daheim waren und vermutlich auch stundenlang TV laufen hatten usw :-)

Wie kann man nun den Energieversorger dazu bringen von uns einen realistischen Abschlag zu verlangen?

Wir sind ja nur abends/früh da, die Heizungen sind sogar abgedreht weil Südseite sowie heizende Gaststätte darunter...

Danke!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
25.03.2009 08:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: Abschläge vom Vormieter bezahlen?

MoinMoin,

der Abschlag muss angemessen sein. Der Anbieter muss auf die Schilderung der tatsächlichen Verhältnisse eigentlich eingehen.

Am einfachsten ist es aber, nach 2 Monaten den Zählerstand mal abzulesen und damit um die Neuberechnung der Abschläge zu bitten.

So long

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen