» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (3): 123»
Beitrag Mehrverbrauch muss der gezahlt werden ? | Richtig reagieren auf Löwenzahn-Preiserhöhung
christa080 ist offline christa080 christa080 ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 16.02.2008
Beiträge: 174
12.04.2013 12:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie christa080 in Ihre Freundesliste auf Email an christa080 senden Beiträge von christa080 suchen
Insolvenz

Wie das Handelsblatt soeben mitteilt, haben auch die Tochtergesellschaften der
Flexstrom AG heute Freitag 12.04.2013 Insolvenz angemeldet.

christa080
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
immo2012 ist offline immo2012


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.02.2013
Beiträge: 15
12.04.2013 12:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie immo2012 in Ihre Freundesliste auf Email an immo2012 senden Beiträge von immo2012 suchen
RE: Insolvenz

wie gehts weiter?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
immo2012 ist offline immo2012


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.02.2013
Beiträge: 15
12.04.2013 12:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie immo2012 in Ihre Freundesliste auf Email an immo2012 senden Beiträge von immo2012 suchen
RE: Insolvenz

hmm hab 6 Monate ab 1.2. bezahlt (vorkasse)

d.h. alles geld weg ab 1.2 neu bezahlen oder was?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
martin-h ist offline martin-h martin-h ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 13.11.2012
Beiträge: 33
12.04.2013 13:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie martin-h in Ihre Freundesliste auf Email an martin-h senden Beiträge von martin-h suchen
wer sich jetzt wenigstens 100 eur sichern will...

ab heute neu bezahlen natürlich. Ja, Vorauszahlung dürfte alles weg sein... (evtl. gibts in 10 Jahren 5 EUR zurück).
Ich empfehle nun (auch gerne zur Überbrückung, da nur 1 Monat VLZ) Vattenfall über payback (= Bonus 100 EUR).

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
immo2012 ist offline immo2012


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.02.2013
Beiträge: 15
12.04.2013 13:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie immo2012 in Ihre Freundesliste auf Email an immo2012 senden Beiträge von immo2012 suchen
RE: wer sich jetzt wenigstens 100 eur sichern will...

ich gehe mal davon aus das der Insolvenzverwalter alle Kunden sehr Zeitnah anschreiben wird

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
martin-h ist offline martin-h martin-h ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 13.11.2012
Beiträge: 33
12.04.2013 13:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie martin-h in Ihre Freundesliste auf Email an martin-h senden Beiträge von martin-h suchen
wechsel

wichtig ist aber, sich nun aktiv einen günstigen Tarif zu suchen (ich sehe nichts besseres als erst mal 1,2 Monate Vattenfall Easy über payback mit 100 EUR Bonus), um die teure Grundversorgung zu umgehen. Dazu wird man aber auch noch vom Netzbetreiber angeschrieben werden und hat auch einige Wochen Zeit zu handeln (es wird dann rückwirkend zu heute/morgen geändert). Unbedingt Zählerstand notieren.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
christa080 ist offline christa080 christa080 ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 16.02.2008
Beiträge: 174

Themenstarter Thema begonnen von christa080

12.04.2013 13:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie christa080 in Ihre Freundesliste auf Email an christa080 senden Beiträge von christa080 suchen
RE: wechsel

Lesen Sie jetzt Ihren Zählerstand ab.
Melden sie diesem Ihrem Netzbetreiber (örtlichen Versorger).
Warten Sie auf das Schreiben vom Netzbetreiber, wo der ihnen mitteilt ab welchen Tag
sie in der Ersatzversorgung sind.

Danach suchen sie sich einen neuen Versorger. Geben sie aber als Vorversorger
nicht die Löwenzahn Energie an , sondern den Ersatzversorger (örtlicher Versorger).

mfg

christa080
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
immo2012 ist offline immo2012


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.02.2013
Beiträge: 15
12.04.2013 14:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie immo2012 in Ihre Freundesliste auf Email an immo2012 senden Beiträge von immo2012 suchen
RE: wechsel

Ich glaube technisch läuft der Vertrag mit Löwenzahl trotz insolvenzantrag weiter
Mal sehe was nun kommt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Snaggle ist offline Snaggle


Freak

Dabei seit: 02.02.2012
Beiträge: 253
12.04.2013 16:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Snaggle in Ihre Freundesliste auf Email an Snaggle senden Beiträge von Snaggle suchen
RE: wechsel

Hallo,

nur als Anmerkung......Vertrag läuft derzeit noch mit LZ ...Zählerstand melden, wenn die Nachrifcht über ide Ersatzversorgung eintrifft und den Tag, ab wann die Ersatzversorgung ist.......sonst verschenkt man ja was...

Nur zur Theorie...ein Insolvenzverwalter prüft ja jetzt das Unternehmen, ob es "überlebensfähig" weitergeführt werden kann....wie das hier aussieht, dürfte klar sein...daher werden die meistene Netzbetreiber auch wohl umgehend reagieren....aber warum nicht solage noch den Strom von LZ genießen, solange er sich nicht meldet...

Gruß Snaggle

Es schadet nicht, alle aktuellen Threads zu deinem Energiedienstleister komplett und aufmerksam zu lesen. Dort findet man oft viele und hilfreiche Informationen und Meinungen, oftmals auch zu dem eigenen Problem, warum man hier ist.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Snaggle am 12.04.2013 17:00.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
REWE47 ist offline REWE47 REWE47 ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 542
Herkunft: PLZ 27***
12.04.2013 18:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie REWE47 in Ihre Freundesliste auf Email an REWE47 senden Beiträge von REWE47 suchen
RE: wer sich jetzt wenigstens 100 eur sichern will...

Zitat:
Original von immo2012
ich gehe mal davon aus das der Insolvenzverwalter alle Kunden sehr Zeitnah anschreiben wird


Wohl kaum, der vorläufige Insolvenzverwalter wird erst mal prüfen, ob überhaupt ein Insolvenzverfahren eröffnet wird, das dürfte einige Monate dauern.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
REWE47 ist offline REWE47 REWE47 ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 542
Herkunft: PLZ 27***
12.04.2013 18:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie REWE47 in Ihre Freundesliste auf Email an REWE47 senden Beiträge von REWE47 suchen
RE: Insolvenz

Doppelpost gelöscht !

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von REWE47 am 12.04.2013 18:36.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
REWE47 ist offline REWE47 REWE47 ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 542
Herkunft: PLZ 27***
12.04.2013 18:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie REWE47 in Ihre Freundesliste auf Email an REWE47 senden Beiträge von REWE47 suchen
RE: Insolvenz

Zitat:
Original von immo2012
hmm hab 6 Monate ab 1.2. bezahlt (vorkasse)
d.h. alles geld weg ab 1.2 neu bezahlen oder was?

Tja, wer zigfache Warnungen vor Flex & Co. ignoriert ...... Augen rollen

Wenn Zahlungen per Einzugsermächtigung erfolgt sind, dann alle Abbuchungen - insbesondere Vorauszahlungen - der letzten 8 Wochen unverzüglich von der eigenen Bank/Sparkasse wg. Widerspruch zurückbuchen lassen !

edit: Schauen Sie sich auch die Empfehlungen der Verbraucherzentrale NRW www.vz-nrw.de an !

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von REWE47 am 12.04.2013 18:32.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen