» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Strom-Magazin - MeinungsforumSTROMANBIETEREhemalige & insolvente StromanbieterFlexStrom

Kündigung FlexStrom ist durch ! jetzt falsche Abrechnung/Widerspruch!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (3): 123
Beitrag Probleme mit Flexstrom - Lohnt sich das Durchhalten? | Was tun? Flexstrom 50% teuerer
epidemius ist offline epidemius epidemius ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.11.2011
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von epidemius

19.04.2012 12:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie epidemius in Ihre Freundesliste auf Email an epidemius senden Beiträge von epidemius suchen
RE: Aktueller Stand?

Tja, habe die 2. Mahnung erhalten, noch ohne Mahngebühren. bis morgen habe ich noch zeit zu zahlen. also vielleicht doch die ganze summe "unter vorbehalt" überweisen und dann mahnverfahren einleiten... sollte flex allerdings pleite gehn, is die kohle weg wohl weg ?!
hierzu mal folgender link: http://de.wikipedia.org/wiki/FlexStrom#Insolvenzwarnungen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
garribaldi ist offline garribaldi


Stammgast

Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 70
19.04.2012 12:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie garribaldi in Ihre Freundesliste auf Email an garribaldi senden Beiträge von garribaldi suchen
RE: Aktueller Stand?

Zitat:
Original von epidemius
sollte flex allerdings pleite gehn, is die kohle weg wohl weg ?!

Das ist richtig - Du solltest Dich bald für den Weg entscheiden, der für Dich am besten erscheint. Allerdings glaube ich nicht, dass Flexstrom schon in ein paar Wochen weg vom Fenster ist.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
epidemius ist offline epidemius epidemius ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.11.2011
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von epidemius

19.04.2012 13:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie epidemius in Ihre Freundesliste auf Email an epidemius senden Beiträge von epidemius suchen
RE: Aktueller Stand?

ja, ich hätte gerne mal ne statistik welcher weg erfolgversprechender ist smile
meinst du das "unter vorbehalt" in der überweisung reicht? also nur beim verwendungszweck mit reinschreiben ? oder wieder einen brief per einschreiben und mail...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
KCH ist offline KCH KCH ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 10.11.2007
Beiträge: 207
19.04.2012 14:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie KCH in Ihre Freundesliste auf Email an KCH senden Beiträge von KCH suchen
RE: Aktueller Stand?

Hallo epidemius,

Zitat:
Original von epidemius
ja, ich hätte gerne mal ne statistik welcher weg erfolgversprechender ist smile
meinst du das "unter vorbehalt" in der überweisung reicht? also nur beim verwendungszweck mit reinschreiben ? oder wieder einen brief per einschreiben und mail...


Wozu eine Statistik? Jeder muß sich selbst entscheiden, welchen Weg er geht.
Sie scheinen ja nicht gerade sehr entschlußfreudig zu sein! Schauen Sie sich evtl. mal hier um
http://www.vzhh.de/energie/30195/5000-eu...-flexstrom.aspx
und dann unternehmen Sie endlich mal was.
"Zahlen unter Vorbehalt" (ein entsprechender Vermerk auf dem Überweisungsträger reicht nicht)verlagert das Problem nur auf eine andere Schiene und zieht Ärger nach.
Gruß KCH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ligrau ist offline ligrau ligrau ist weiblich


Kenner

Dabei seit: 03.02.2010
Beiträge: 82
Herkunft: Zwickau
19.04.2012 16:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ligrau in Ihre Freundesliste auf Email an ligrau senden Beiträge von ligrau suchen
RE: Aktueller Stand?

Ich rate dringend zur Nichtzahlung.
Bei Zahlung auch "unter Vorbehalt" ist die Kohle weg.
Geh zur Verbraucherzentrale, ich glaube 15 Euro wird das kosten? Dort kann man auch prüfen, ob man berechtigte Forderungen hat, also alle Unterlagen, schön aufbereitet, dort vorlegen.

Gruß ligrau

Mancher ist kein Experte, hat aber trotzdem keine Ahnung!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
epidemius ist offline epidemius epidemius ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.11.2011
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von epidemius

19.04.2012 16:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie epidemius in Ihre Freundesliste auf Email an epidemius senden Beiträge von epidemius suchen
RE: Aktueller Stand?

hmmmmm.....

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
garribaldi ist offline garribaldi


Stammgast

Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 70
07.05.2012 11:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie garribaldi in Ihre Freundesliste auf Email an garribaldi senden Beiträge von garribaldi suchen
RE: Aktueller Stand?

Ich möchte nur mal feststellen, dass einige Wochen vergangen sind - und Flexstrom immer noch existiert... Erstaunlich. ;-)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (3): 123
Neues Thema erstellen Antwort erstellen