» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (5): 12345»
Beitrag FlexStrom-Kunde oder doch nicht? | Flex Strom
KCH ist offline KCH KCH ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 10.11.2007
Beiträge: 207
03.12.2007 17:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie KCH in Ihre Freundesliste auf Email an KCH senden Beiträge von KCH suchen
RE: Geprellt

Zitat:
Original von 22444
Fristsetzung 3 Wochen - Mahnbescheid - Bei nicht erfolgtem Widerspruch Titel, dann Gerichtsvollzieher und schon sind der Schotter und die Auslagen da.

Macht man Online, kostet nix (Vorkasse, aber das wird auch erstattet) und man braucht sich um nicht kümmern, da nach Ablauf der gesetzten Frist die erhöhten Zinsen über dem Zinssatz der Bundesbank fällig werden und auflaufen..

Was wäre daran schwierig gewesen, statt sich immer wieder telefonisch hinhalten zu lassen?

www.onlinemahnbescheid.de - Da kann man sich gleich ausrechnen lassen, was die vorgestreckten Gebühren sein werden - Hab Ich schon ein paar mal genutzt, sind recht fixe Jungs dort in Berlin..

Fang also endlich an, denen eine definierte Frist von 3 Wochen zu setzen (mit genauen Datum) - Kostet nur ein Einwurfeinschreiben.

Alles was telefonisch gequatscht wurde, ist nicht relevant und zählt rechtlich nicht...

Gruß

Erich


Wie war das mit "erst lesen, dann reden?"
Sch au halt mal in die AGB von Flexstrom. Steht klipp und klar drin, dass ein Umzug den Vertrag nicht automatisch beendet. Ich habe mich mal bei denen telefonisch erkundigt, wie es im Falle eines Umzugs denn aussehe. "Das müssen wir dann im Einzelfall klären" war die Antwort. Da ist ja mein Telefonprovider noch fortschrittlicher, da kann ich nämlich meine Telefonnummer mitnehmen.

Alles was telefonisch gequatscht wurde, ist nicht relevant und zählt rechtlich nicht...

Da scheinst Du ja in rechtlicher Sicht mehr zu wissen als so mancher Rechtsanwalt. Gruß Klaus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bavaria69 ist offline Bavaria69 Bavaria69 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 185
03.12.2007 21:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bavaria69 in Ihre Freundesliste auf Email an Bavaria69 senden Beiträge von Bavaria69 suchen
RE: Geprellt

Recht rüder Ton hier, ich verkauf die Eintrittskarten, wer übernimmt die Getränke?

Ring frei zu Runde 1...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
22444 ist offline 22444 22444 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 04.10.2007
Beiträge: 102
03.12.2007 21:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie 22444 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von 22444 suchen
Klaus

...edit....

Zusammengefasst:

Erst kündigen (8 Wochen vorher, schriftlich)
Wenn dann Geld nicht kommt Fristsetzung (schriftlich)
Nach Ablauf Fristsetzung Mahnbescheid (online)
-Wichtig: keine sinnlosen Telefonate führen!-

Gruß

Erich
Alles andere hab Ich wegeditiert - Nicht, daß Du dann wieder irgendwo anrufst...

22444 ist gesperrt

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von 22444 am 11.12.2007 19:36.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
22444 ist offline 22444 22444 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 04.10.2007
Beiträge: 102
03.12.2007 22:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie 22444 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von 22444 suchen
Bavaria69

Kann der Klaus die Getränke auch telefonisch bestellen?

Gruß

Erich

Was man hier nicht alles loslassen muss- Egal, wenn es den Mitlesern hilft... - Und dass man die Kündigung bei Flexstrom immer schriftlich machen muss, dass hat der interessierte Mitlesende nun sicherlich gelernt (und hoffentlich auch der Klausi, auch wenn Ich nicht glaube, dass er es auf Anhieb richtig gemacht hat...)

Auch diesen Teil habe Ich editieren müssen, um das wieder auf geordnete Bahnen zurückzuführen - Wenn nun der Klaus sich mal die Zeit nimmt und meine Beiträge im Zusammenhang liest und versteht, dann kommt vielleicht auch noch von Ihm ein brauchbares Posting, wetten?

22444 ist gesperrt

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von 22444 am 04.12.2007 08:22.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bavaria69 ist offline Bavaria69 Bavaria69 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 185
03.12.2007 22:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bavaria69 in Ihre Freundesliste auf Email an Bavaria69 senden Beiträge von Bavaria69 suchen
RE: Bavaria69

Absolutes nein,

die Sportler bekommen nur vom Arzt, nicht das Entzugserscheinungen wegen fehlendem Doping auftritt.;-)

Außerdem sollt Ihr im Ring boxen und nicht saufen...
Sonst müsste ich ja die Karten zurückbezahlen und die vielen telefonate / schriftlichen Kündigungen kann ich wegen den Anwaltsterminen nicht bearbeiten...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
KCH ist offline KCH KCH ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 10.11.2007
Beiträge: 207
05.12.2007 20:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie KCH in Ihre Freundesliste auf Email an KCH senden Beiträge von KCH suchen
RE: Klausi, Klausi, Klausi..

Zitat:
Original von 22444
Auf den Dünnschi*** von Dir gehe Ich gar nicht näher ein, Alles andere hab Ich wegeditiert, das wäre sicherlich zu hoch für Dich gewesen - Nicht, daß Du dann wieder irgendwo anrufst...


Heute schon mal in den Spiegel geschaut?
Außer üblen Beleidigungen habe ich hier von Dir noch nichts Qualifiziertes gelesen. Und was die Intelligenz betrifft, sagt Dein Diskussionsstil ja alles. Wie ich schon mal schrieb, bin ich mir zu schade, mit Leuten zu diskutieren, die mit der Rakete durch die Kinderstube geflogen sind.
Ein schönes Wort lautet: lass Dich nicht mit einem Idioten auf eine Diskussion ein. Er zieht Dich auf sein Niveau hinunter und schlägt Dich mit seinen eigenen Waffen.
Schönen Abend noch und Aufnimmerwiederlesen.
Gruß Klaus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
05.12.2007 21:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: Bavaria69

MoinMoin 22444,

na mit Dir haben wir uns hier so ein Früchtchen eingefangen. Augen rollen

Du scheinst fachlich ja eine ganzen Menge drauf zu haben. Und wenn Du überall nach der Methode Haudraufundschluß auftrittst, ist es auch nicht verwunderlich, wenn Du Dich mit Ärger auskennst.

Aber bedenke: es gibt immer einen Besseren. Wer dermaßen auf dicke Hose macht, braucht sich nicht wundern, wenn sie bei der erstbesten Gelegenheit heruntergezogen wird. Freude

Du hast völlig Recht, dass man hier im Forum etwas lernen kann und Hilfe bekommen soll. Da hilft Deine bornierte Art nicht weiter - wer nimmt denn einen Großkotz wirklich ernst?

Wenn Du etwas beizutragen hast, dann tu das bitte in einem höflichen Umgangston. Und persönliche Seitenhiebe oder Beleidigungen sind sowieso das Letzte. Teufel

Das Thema Vorauskasse und Flexstrom/TelDaFax ist zwischenzeitlich so ausgelutscht, dass es inhaltlich an Langeweile nicht mehr zu übertreffen ist. Jeder muß selbst entscheiden, ob er das Risiko tragen möchte. Wenn er das nicht eingeht, ist er deswegen noch lange kein Idiot. Er hat eine Entscheidung für sich getroffen, die keines weiteren Kommentars bedarf.

Dann auf spannendere Themen

So long

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Mix am 05.12.2007 21:27.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
22444 ist offline 22444 22444 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 04.10.2007
Beiträge: 102
06.12.2007 13:48 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie 22444 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von 22444 suchen
Mix

Korrekt, hab schon hier und da auch was einstecken müssen, aber Lehrgeld muß man halt zahlen...

Ob das dir hier persönlich gefällt, ob du lieber mit Wattebäuschen beworfen werden möchtest oder die nackte Wahrheit verträgst, das kann Ich nicht einschätzen..

Ich stelle fest - egal ob nun derb oder soft - Da sind einige, die sind zu feige, auf meine Fragen zu antworten..

Und da sind einige, die da den Schwanz eingezogen haben...

Natürlich ist das Thema Flexstrom und TelDaFax schon eigentlich ausgelutscht - Und trotzdem kommen immer wieder welche und stellen die selben Fragen. Wäre auch für Mich schön, wenn das mal aufhören würde und jeder erst mal die Suchfunktion benutzen würde - Am besten, bevor er wechselt!

Wenn dann hier einer reinweint, daß er sein Geld nicht zurückbekommt und es sich später herausstellt, daß er noch nicht einmal die AGBs kennt, geschweige denn die Art und die Frist der Kündigung, dann bringt auch meine derbe Art demjenigen was..

Deine persönliche Meinung, wo das Beleidigende anfängt über lasse Ich dir - Und Du darfst es mir überlassen. Zu mir darf man allemal so grob rangehen wie Ich das tue - Ein Guter hält das aus, um einen schlechten ist es nicht schade, wie mein alter Herr immer zu pflegen sagte...

In diesem Sinne

Erich währt am längsten

22444 ist gesperrt

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von 22444 am 06.12.2007 13:52.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
22444 ist offline 22444 22444 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 04.10.2007
Beiträge: 102
06.12.2007 13:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie 22444 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von 22444 suchen
RE: Klausi, Klausi, Klausi..

Zitat:
Original von KCH

Schönen Abend noch und Aufnimmerwiederlesen.
Gruß Klaus


Bedeutet wohl, daß wir nie erfahren werden, ob er nun schlau genug war, rechtzeitig und richtig zu kündigen oder nicht..

Schade, auch eine Art, von seinen Fehlern abzulenken - Da presse Ich meine lieber offen heraus..

Dann träum mal süß, Klausi..

Erich

22444 ist gesperrt
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bavaria69 ist offline Bavaria69 Bavaria69 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 185
06.12.2007 21:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bavaria69 in Ihre Freundesliste auf Email an Bavaria69 senden Beiträge von Bavaria69 suchen
RE: Klausi, Klausi, Klausi..

So da bin ich wieder, Blut aufgewischt, Ring wieder sauber, dann kanns ja wieder los gehen...

Um noch mal auf die ausgelutzschten zurück zu kommen, es gibt auch andere Anbieter die Ihre Kunden verarschen obwohl nahmhaft und seit Jahrzehnten im Geschäft.

Ferner würde ich gerne wissen ob es wirklich Leute gibt die auch mit starker Verzögerung von den 2 oft beschimpften wirklich geprellt worden sind. Ich hatte sogar mit jemanden zu tun der die erste Flexpleite "erlebte" nach einigen bangen Wochen kam Flex für die Lieferverpflichtung auf und Telda... haben die etwa fundiert Probleme?

Mir ist nichts bekannt...

Gruß
Carsten

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
pitti ist offline pitti pitti ist weiblich


Starter

Dabei seit: 07.12.2007
Beiträge: 1
07.12.2007 01:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pitti in Ihre Freundesliste auf Email an pitti senden Beiträge von pitti suchen
Flexstrom?!

Flex-Strom? Ja wir haben das auch gehabt, mussten aber wegen Umzugs kündigen. Das ist rechtens und man bekommt das restliche Geld ausgezahlt. Unser Umzug war Ende Mai. Immer wieder hat Flexstrom versichert, dass das Geld zurücküberwiesen wird! Heute haben wir den 6. Dezember 2007 - über ein halbes Jahr später... das Geld ist noch nicht da! Wir haben eine Inkassofirma beauftragt... nichts! Jetzt müssen wir für die Inkassofirma ca 50 Euro zahlen, weil sich Flexstrom nicht rührt. Natürlich zahlen wir! Wir wollen wissen, ob die Firma [Von der Redaktion vorsorglich gelöscht, im Hinblick auf eventuelle Rechtsgründe] ist. Unsere Vermutung ist, das wir nichts holen können. Leute bitte steigt nicht mehr ein.
Am Anfang waren wir glücklich eine so günstige Firma zu finden.. wie es aber auch sein kann..., dass ein Konkurrent diesen Anbieter vielleicht ein schlechtes Aussehen gegeben hat?! Wer weiß es? Eine schlechte Nachricht hat schon viele gute Anbieter auch in anderen Bereichen kaputt gemacht.
Ich freue mich über Eure Nachricht
Herzlichst
Petra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bavaria69 ist offline Bavaria69 Bavaria69 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 185
07.12.2007 07:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bavaria69 in Ihre Freundesliste auf Email an Bavaria69 senden Beiträge von Bavaria69 suchen
RE: Flexstrom?!

Hallo Pitty,

Inkasso Büros gibt es 2 Kategorien, die guten, sind deutlich teurer als 50 Euro und die andern... Bei mir kommt vor Inkasso der Gang zum Anwalt, gut da gibt es auch 2 Kategorien...

Schau dir mal www.spartom.de an die schauen recht vernünftig aus, sieht wie so ein Zwischending aus, hatte allerdings noch nichts mit denen gemacht.

Viel Erfolg weiterhin

Carsten

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (5): 12345»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen