» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (10): 56789»»
Beitrag Astromo | Zeus Strom AG
HVL99 ist offline HVL99


Starter

Dabei seit: 14.11.2000
Beiträge: 6
Herkunft: Köln
24.01.2001 20:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie HVL99 in Ihre Freundesliste auf Email an HVL99 senden Beiträge von HVL99 suchen
Daumen hoch! Zweitausend Stromvertrieb

Ich hoffe die Admins werden es mir verzeihen wenn ich ein wenig abschwenke, aber schließlich ist es eine Geschichte die weiter oben mit 2000-Strom anfing. Meanwhile, nachdem mir ja im vergangenen Jahr für September die Stromlieferung in Aussicht gestellt wurde, habe ich meinerseits den Vertrag fristlos per Einschreiben gekündigt.
Und ratet mal...
...richtig, wieder keine Regung.
Iss vielleicht auch besser so :-)

Nun was von meinem "Neuen" (Yello-Strom). Ich hatte zeitrichtig vor dem 15 des Monats Dezember den Vertrag dirket bei Yello in Köln abgegeben. Schießlich wird damit geworben, dass man dann im übernächsten Monat Strom von denen bekommt. (nur wenn keine anderen lägeren Vertragsbindungen bestehen -iss wohl klar-). Leider soll ich aber erst ab 03/2001 beliefert werden. Diese Diskrepanz habe ich in einem freundlichen Brief an Yello gemailt und um Klärung gebeten.

Keine 24 Stunden später ruft der zuständige Sachbearbeiter bei mir an, entschuldigt sich, hat zwischenzeitlich den Verlust errechnet, der mir durch diesen einen Monat entstehen wird, und hat mir Sachleistungen (-mehrere- Telefonkarten) als Trostpflaster angeboten.

Eigentlich wollte ich nur sehen wie dieser Stromanbieter mit dem kleinen Mann umgeht (denn Yello ist eigentlich Tochter eines Ex-Monopolisten und hat daher ne große Mama).

Aber diese schnelle Reaktion und die Art der Entschuldigung finde ich Klasse. Da können sich andere mehrere Scheiben abschneiden.

(Zentrale von Yello iss zwar in Köln, aber Vertragsscanning ist in Stuttgart (bei Muttern) und dort war mein Antrag erst am 16.12)

Trotzdem weiter so YELLO-Strom

Grüsse (und der Strom ist wirklich gelb)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
trach ist offline trach


Starter

Dabei seit: 25.01.2001
Beiträge: 1
Herkunft: 30900 Wedemark
26.01.2001 01:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie trach in Ihre Freundesliste auf Email an trach senden Beiträge von trach suchen
verrückt Zweitausend Stromvertrieb

Ich habe mit 2000 Stromvertrieb AG Ende 1999/Anfang 2000 einen Vertrag abgeschlossen, die haben prompt 100 DM Vermittlungsgebühr kassiert.
Seitdem laufe ich die Fa. hinterher. Mehrere Stromliefertermine wurden angekündigt aber die Versprechungen wurden nie eingehalten.
2000-Stromvertrieb schreibt die Verzögerung liegt an AVACON, AVACON (meiner immernoch Stromlieferant) sagt, es liegt überhaupt nicht von 2000-Stromvertrieb vor.
Trotzdem versucht 2000-Stromvertrieb per Bankeinzug noch mehr Geld zu kassieren..
Von den 100 DM gezahlten Gebühr habe ich nie wieder gesehen.
Hat jemand wirklich Strom von dieser Fa. bekommen ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Perry ist offline Perry


Starter

Dabei seit: 29.01.2001
Beiträge: 1
29.01.2001 08:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Perry in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Perry suchen
Daumen runter! Zweitausend Stromvertrieb

Anfang 2000 habe auch ich in meiner Naivität einen Stromliefervertrag mit zweitausend Stromvertrieb (ZS) abgeschlossen. Die Pauschale wurde natürlich sofort eingezogen. Nach vielen Versuchen einen kompetenten Ansprechpartner fmdl. zu erreichen, bekam ich im August 2000 den Bescheid, dass ich ab September meinen Strom von ZS beziehen würde und die dann fälligen Abschlagszahlungen wurden genannt. Dann teilte mir mein bisheriger Stromlieferant mit, dass zwar eine Anfrage vorlag, aber noch kein Vertag mit ZS abgeschlossen sei. Nach vielen vergeblichen Versuchen, jemand bei ZS zu ereichen habe ich meinen Vertrag Ende November wegen Lieferunfähigkeit gekündigt. Nunmehr besaß diese ominöse Abzockerfirma die Frechheit für den Zeitraum von Sept. 2000 bis Jan. 2001 Abschlagszahlungen von meinem Konto einzuziehen zu wollen. Dies, obwohl ZS noch keine einzige Kilowattstunde Strom geliefert hat. Der Einzug der Gelder konnte Gott sei Dank verhindert werden.
Wie kann man solchen Abzockern das Handwerk legen?

[Dieser Beitrag wurde von Perry am 29.01.2001 editiert.]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
jeanluc ist offline jeanluc


Starter

Dabei seit: 05.02.2001
Beiträge: 2
Herkunft: Deutschland 44803 Bochum
05.02.2001 19:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jeanluc in Ihre Freundesliste auf Beiträge von jeanluc suchen
Daumen hoch! Zweitausend Stromvertrieb

Ich beziehe seit August 2000 Strom von ZS, habe bisher keinerlei Probleme gehabt. Selbst ein Dauerauftrag für die monatlichen Abschlagzahlungen ar kein Problem.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
jeanluc ist offline jeanluc


Starter

Dabei seit: 05.02.2001
Beiträge: 2
Herkunft: Deutschland 44803 Bochum
06.02.2001 18:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jeanluc in Ihre Freundesliste auf Beiträge von jeanluc suchen
Text Zweitausend Stromvertrieb

Zitat:
Original von jeanluc
Ich beziehe seit August 2000 Strom von ZS, habe bisher keinerlei Probleme gehabt. Selbst ein Dauerauftrag für die monatlichen Abschlagzahlungen war kein Problem.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
cordi ist offline cordi


Starter

Dabei seit: 05.02.2001
Beiträge: 1
Herkunft: GER, 06618 Naumburg
07.02.2001 08:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie cordi in Ihre Freundesliste auf Beiträge von cordi suchen
Text Zweitausend Stromvertrieb

Hallo, habe vor kurzem zu ZSV gewechselt - ging ohne Probleme ! Ich kann nichts Negatives berichten !

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Sauer6 ist offline Sauer6


Starter

Dabei seit: 15.01.2001
Beiträge: 2
Herkunft: Bayern, 96052 Bamberg
10.02.2001 16:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Sauer6 in Ihre Freundesliste auf Email an Sauer6 senden Beiträge von Sauer6 suchen
traurig Zweitausend Stromvertrieb

Ich bin mittlerweile soweit, dass ich meinen Liefervertrag mit 2000-Strom kündigen werde.
Weiss jemand, wie es rechtlich aussieht, wenn ich meine "Sicherheitsgebühr" (ja, ich war so naiv!)zurückhaben möchte?
Da ich anscheinend nicht der einzige bin, der seine DM 100.- gerne zurückhaben möchte, aber 2000-Strom keine Anstalten macht, diesem Wunsch zu entsprechen, wäre es vielleicht ratsam, eine Interessengemeinschaft zu bilden, und zusammen einen Anwalt zu beauftragen. Für das bisschen Honorar, dass ein Anwalt bei der Rückforderung von nur einmal DM 100.- bekommt, wird nämlich keiner den Fall übernehmen wollen.
Hat da jemand Interesse?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gert ist offline Gert


Starter

Dabei seit: 12.02.2001
Beiträge: 2
Herkunft: Deutschland, 41199 Mönchengladbach
12.02.2001 15:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gert in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Gert suchen
Text Zweitausend Stromvertrieb

Zitat:
Original von BASKET
Ich kann leider auch nur äußerst negativ über 2000Stromvertrieb berichten.Da ich am Wochenende ein Schreiben von meinem bisherigen Anbieter , der jetzt nur die Leitungen anbietet, erhalten habe, daß 2000
Stromvertrieb die Rechnung nicht bezahlte und mir nun kein Strom mehr bereitgestellt wird.eiß jemand , ob das korrekt ist und was kann man tun.? Sch.... wenn man nur Geld sparen will....



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gert ist offline Gert


Starter

Dabei seit: 12.02.2001
Beiträge: 2
Herkunft: Deutschland, 41199 Mönchengladbach
12.02.2001 15:48 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gert in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Gert suchen
Text Zweitausend Stromvertrieb

Kann mich Deiner Meinung nur anschließen:
ZS ist telefonisch kaum zu erreichen, weder per Telefon, noch per Fax.
Mein alter Stromlieferant will den Strom nicht mehr durchleiten, weil ZS die Durchleitungsgebühr nicht zahlt.
ZS behauptet, alles sei in Ordnung.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
BASKET ist offline BASKET


Starter

Dabei seit: 12.02.2001
Beiträge: 5
12.02.2001 16:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie BASKET in Ihre Freundesliste auf Beiträge von BASKET suchen
Text Zweitausend Stromvertrieb

Zitat:
Original von Gert
Kann mich Deiner Meinung nur anschließen:
ZS ist telefonisch kaum zu erreichen, weder per Telefon, noch per Fax.
Mein alter Stromlieferant will den Strom nicht mehr durchleiten, weil ZS die Durchleitungsgebühr nicht zahlt.
ZS behauptet, alles sei in Ordnung.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
BASKET ist offline BASKET


Starter

Dabei seit: 12.02.2001
Beiträge: 5
12.02.2001 16:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie BASKET in Ihre Freundesliste auf Beiträge von BASKET suchen
Text Zweitausend Stromvertrieb

[Hab gerade Fa.Mehrstrom angerufen, die einen Superservice und sehr kompetenten Fachmann in Paderborn sitzen haben, und Vertriebspartner von 2000 Stromvertrieb sind.
Man hat sich meines Problems sofort angenommen und innerhalb kurzer Zeit wurde ich zurückgerufen mit dem Ergebnis,daß alles
geregelt sei.Laß uns doch alle zu Mehrstrom wechseln,die kennen Servicewüste Deuschland
nicht.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
JoJO ist offline JoJO


Aufsteiger

Dabei seit: 25.05.2000
Beiträge: 45
12.02.2001 16:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie JoJO in Ihre Freundesliste auf Beiträge von JoJO suchen
Text Zweitausend Stromvertrieb

Hallo basket,

is alles in Ordnung, is alles geregelt.

SUPER.

Werde Dich in spätestens 3 Monaten dran erinnern!

Gruß
JoJo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (10): 56789»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen