» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (23): 212223
Beitrag Zeus Strom AG | Ares Energie AG
J0J0 ist offline J0J0


Starter

Dabei seit: 03.04.2001
Beiträge: 5
27.02.2002 13:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie J0J0 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von J0J0 suchen
Text TIC GmbH

Nur zur Erinnerung:

Die Fa. TIC gehörte einstmals einem bestimmten Herrn Dieter Singer, die Fa. AITF ebenso.

Die Fa. TIC hat meines Wissens zwischenzeitlich Insolvenz angemeldet. Die Fa. AITF war angeblich beauftragt, ausstehende Forderungen der Fa. TIC Admin e.Kfr sowie der TIC GmbH einzutreiben. Dies mutet zumindest sehr ungewöhnlich an, da normalerweise ein Insolvenzverwalter bestellt wird.

Ob es nun ein Zufall ist, dass eine "Frau Singer" diese Briefe verschickt, kann ich nicht sagen. Es wäre allerdings interessant zu wissen, ob und unter welchen Status die Fa. TIC Admin e.Kfr. sowie die TIC GmbH im HRB eingetragen ist.

mfg JoJo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
doerk ist offline doerk


Starter

Dabei seit: 23.12.2000
Beiträge: 7
05.03.2002 10:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie doerk in Ihre Freundesliste auf Beiträge von doerk suchen
Text TIC GmbH

...Da scheint es nicht allzuviel Klarheit zu geben. Ich habe mir ausgedacht, dass ich meine paar Euro wohl an Martina E. Singer überweisen werde. Damit halte ich mir zugute, nicht zu den Diearmenfreienanbieterindiepleitetreiber (ist ja bei TIC auch scheinbar schon geschehen) zu gehören. Auf der anderen Seite liefert Martina E. ein derartig unprofessionellen Eindruck, dass ich mir selber geradezu grotesk vorkomme, wenn ich der jetzt Geld schicke. Was die sich da wieder zusammenfuschen!

Nun denn. Ich bezahle TIC für ihren Strom und nicht für sonstwelche zweifelhaften Leistungen. Da ich keinen Bock mehr habe auf weitere Scherereien, und mir gute Unterlagen und Belege von allem vorliegen, soll Martina E. halt das kriegen was TIC wirklich zusteht. Da wird sie ohnehin enttäuscht sein wie wenig von ihren paar hundert Euro Gesamtforderung übrigbleibt.

Und für weitergehende Behelligung habe ich ja noch eine Rechtsschutzversicherung.

Vielfache Grüsse,

Doerk

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (23): 212223
Neues Thema erstellen Antwort erstellen