» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Strom-Magazin - MeinungsforumSTROMANBIETERE.ON

Es wird Zeit für Alternativen beim Wärmestrom

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag EON, keine beratung bei der anmeldung über tarife | Eon will Strom abschalten
pjp ist offline pjp


Starter

Dabei seit: 19.04.2012
Beiträge: 2
19.04.2012 18:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pjp in Ihre Freundesliste auf Email an pjp senden Beiträge von pjp suchen
Es wird Zeit für Alternativen beim Wärmestrom

Liest sich doch noch anständig in der Zeitung: E-On erhöht Strompreise um 3 bis 5 Prozent, dann kommt die Nachricht von E-On, gut es sind 3,3 %, hab ich ja nochmal Glück gehabt.
Und dann das Schreiben zum Wärmestrom: Hochtarif steigt um 16,5 %, Niedertarif um 20 %.
Natürlich, hier kann sich der Kunde nicht durch Wechsel zu Alternativanbieter wehren, und so zahlen die Heizkunden die weisse Weste von E-On in den Haushaltsstromtarifen.

Da wird die Wärmepumpe bald nicht mehr wirtschaftlich sein.

Es wird Zeit für Alternativen beim Heizstrom, wie lange schlafen unsere Regulierer noch ?

Frustrierten Gruß
Paul

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
20.04.2012 06:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: Es wird Zeit für Alternativen beim Wärmestrom

Moin,

angeblich bieten die Schönauer Stromrebellen einen Wärmestromtarif bundesweit an. Da kannst Du Dich ja mal schlau machen.

So long

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
pjp ist offline pjp


Starter

Dabei seit: 19.04.2012
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von pjp

20.04.2012 17:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pjp in Ihre Freundesliste auf Email an pjp senden Beiträge von pjp suchen
RE: Es wird Zeit für Alternativen beim Wärmestrom

Danke

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AtomausstiegASM ist offline AtomausstiegASM


Gelegenheits-User

Dabei seit: 09.11.2012
Beiträge: 19
31.07.2013 10:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AtomausstiegASM in Ihre Freundesliste auf Email an AtomausstiegASM senden Homepage von AtomausstiegASM Beiträge von AtomausstiegASM suchen
Alternativen beim Wärmestrom

Hallo, in Sachen Wärmestrom gibt es tatsächlich Neuigkeiten:

Wohl erst seit diesem Jahr kann man unabhängig von seinem Haushaltsstrom auch mit dem Wärmestrom wechseln und es gibt sogar eine -soweit möglich- ökologische Alternative:
Derzeit ist die NATURSTROM AG der einzige Ökostromanbieter bundesweit, der explizit Heizstrom, also für Wärmepumpen und Nachtspeicheröfen anbietet. Mehr Infos zum Heizstrom-Wechsel hier:
http://www.energieverbraucher.de/de/Stromheizung__1318/
und hier:
http://www.duh.de/pressemitteilung.html?...7124321884dff95
Die EW Schönau bieten meines Wissens für Baden-Württemberg und Bayern Heizstromtarife an.

Kein Geld für Atomkonzerne! Diese vier Ökostromanbieter sind unabhängig werden von Umweltverbänden und Atomkraftgegnern empfohlen: EW Schönau, Greenpeace Energy, Lichtblick und Naturstrom
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen