» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Strom-Magazin - MeinungsforumSTROMANBIETERBonusstrom

Bonusstrom? Besser nicht!!! Kundenunfreundlich!!!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag Absoluter Sauverein!!! | Bunus Strom echt super
AWE ist offline AWE AWE ist männlich


Starter

Dabei seit: 25.04.2009
Beiträge: 1
25.04.2009 17:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AWE in Ihre Freundesliste auf Email an AWE senden Beiträge von AWE suchen
Daumen runter! Bonusstrom? Besser nicht!!! Kundenunfreundlich!!!

Bonusstrom ist nicht zu empfehlen !!!
Nach Kündigung vor 5 Monaten (wg. Preiserhöhung) nocht immer keine Schlussrechnung!!
Bonus reagiert nicht auf Anrufe! Auch bei einem Arbeitskollegen hat Bonus nach einem Jahr noch immer keine Jahresrechnung erstellt, aber immerhin Ende 2008 und dann nochmal Anfang 2009 die Preise erhöht. In dem Fall hat Bonus selbstständig den Abschlag erhöht ohne die Jahresrechnung zu schicken.

Ich kann nur jeden warnen dort Strom zu beziehen-Bestandskunden sind bei Bonus die Dummen !!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
harry1st ist offline harry1st harry1st ist weiblich


Starter

Dabei seit: 03.05.2010
Beiträge: 1
03.05.2010 10:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie harry1st in Ihre Freundesliste auf Email an harry1st senden Beiträge von harry1st suchen
Daumen runter! RE: Bonusstrom? Besser nicht!!! Kundenunfreundlich!!!

Hallo zusammen,

... ich habs mir fast gedacht. BONUSstrom ist ein EINMANN-Betrieb und bekommt nichts auf die Reihe.

Bei mir fing es schon bei der ordentlichen Kündigung an. BONUSstrom akzeptierte meine Zählerstands-Nr. nicht und zauberte vor der eigentlichen Nr. noch eine 4-stellige Zahl. Mein neuer Stromlieferant und ich waren schier verzweifelt über soviel Dummheit und Sturheit die das "EINMANN-Unternehmen" an den Tag legt. Tja, dann drohte ich mit dem Zurückfordern meiner Abschlagszahlungen und dem Nichtbezahlen des Stromes, weil ich schließlich keinen Zähler mit der zusätzlichen 4 stelligen Zahl habe. BONUS-Strom entließ mich dann mit 2 Monaten Verspätung. Jetzt warte ich bereits seit 1 Monat auf meine Schlußrechnung.
Wenn es mir zu blöd wird, jag ich Ihnen den Anwalt aufm Hals oder ich hole mir die letzte Abschlagszahlung (weil Lastschriftverfahren) und warte mal was sich dann tut. Ich glaube dann gehts schneller.cool

Es grüßt harry1st

BONUSstrom in Negativwerbung bist Du Spitze Zunge raus Zunge raus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
suse2 ist offline suse2


Starter

Dabei seit: 05.05.2010
Beiträge: 1
05.05.2010 21:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie suse2 in Ihre Freundesliste auf Email an suse2 senden Beiträge von suse2 suchen
RE: Bonusstrom? Besser nicht!!! Kundenunfreundlich!!!

Zitat:
Original von harry1st
Hallo zusammen,

... ich habs mir fast gedacht. BONUSstrom ist ein EINMANN-Betrieb und bekommt nichts auf die Reihe.

Bei mir fing es schon bei der ordentlichen Kündigung an. BONUSstrom akzeptierte meine Zählerstands-Nr. nicht und zauberte vor der eigentlichen Nr. noch eine 4-stellige Zahl. Mein neuer Stromlieferant und ich waren schier verzweifelt über soviel Dummheit und Sturheit die das "EINMANN-Unternehmen" an den Tag legt. Tja, dann drohte ich mit dem Zurückfordern meiner Abschlagszahlungen und dem Nichtbezahlen des Stromes, weil ich schließlich keinen Zähler mit der zusätzlichen 4 stelligen Zahl habe. BONUS-Strom entließ mich dann mit 2 Monaten Verspätung. Jetzt warte ich bereits seit 1 Monat auf meine Schlußrechnung.
Wenn es mir zu blöd wird, jag ich Ihnen den Anwalt aufm Hals oder ich hole mir die letzte Abschlagszahlung (weil Lastschriftverfahren) und warte mal was sich dann tut. Ich glaube dann gehts schneller.cool

Es grüßt harry1st

BONUSstrom in Negativwerbung bist Du Spitze Zunge raus Zunge raus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
greenie ist offline greenie


Starter

Dabei seit: 06.05.2010
Beiträge: 4
14.05.2010 08:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie greenie in Ihre Freundesliste auf Email an greenie senden Beiträge von greenie suchen
...

Hallo,


dieser Thread ähnelt sich mit vielen Berichten, die ich beim Durchsuchen verschiedenster Berichte über Stromanbieter die getestet wurden.

Hatte eine Zeit lang wirklich überlegt zu Wechseln, aber habe mich dann jetzt doch dagegen entschieden.

Ich finde es ist Zeit für etwas neues und kundenfreundlicheres :-(

Augen rollen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Der Fischer ist offline Der Fischer Der Fischer ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 10.05.2010
Beiträge: 31
Herkunft: Berlin
19.07.2010 16:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Der Fischer in Ihre Freundesliste auf Email an Der Fischer senden Beiträge von Der Fischer suchen
Re: ...

Was waren denn überhaupt die Motive zu Bonusstrom zu wechseln? Kenne den Anbieter gar nicht. Danke.

Bestes. Christian
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sparfuchs_1 ist offline sparfuchs_1 sparfuchs_1 ist weiblich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 09.09.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland
13.09.2010 11:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sparfuchs_1 in Ihre Freundesliste auf Email an sparfuchs_1 senden Beiträge von sparfuchs_1 suchen
Re: ...

Vom schlechten Service habe ich auch gehört - echt ärgerlich.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Pantermueller ist offline Pantermueller Pantermueller ist männlich


Starter

Dabei seit: 25.11.2010
Beiträge: 1
25.11.2010 11:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Pantermueller in Ihre Freundesliste auf Email an Pantermueller senden Beiträge von Pantermueller suchen
Daumen runter! RE: Bonusstrom? Besser nicht!!! Kundenunfreundlich!!!

Hallo Leute, auch wir haben bei Bonusstrom sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Der Leidensweg mit Bonusstrom ist lang, angemeldet hatten wir uns im Ende 2007 was ja noch reibungslos funktionierte.Dann bei der ersten Jahresabrechnung Ende 2008 stellten wir fest dass hierbei 3 Monatsabschläge fehlten und Bonusstrom uns eine Nachforderung stellte.

Wir reklamierten erst telefonisch zusätzlich auch schriftlich per Fax. Leider mußten wir feststellen dass es telefonisch nicht gerade sehr einfach war, bei der Supportnummer bekamen wir niemanden an die Strippe also wählten wir die Nummer für "Neuanmeldungen" und siehe da sofort hatten wir die "Solokünstlerin des Einmannunternehmens" an der Strippe.
Fruchtbar war dieses Gespräch nicht die Dame wollte uns die neuen mathematischen Grundsätze des Unternehmens beibringen was natürlich mit der Realität nichts zu tun hatte.

Uns wurde da bewußt dass der Stromanbieter sich Liquidität auf Kosten Ihrer Kunden beschafft.

Eine ordentliche Abrechnung haben wir bis heute nicht erhalten.

Das Trauerspiel mit der Firma geht aber noch weiter, danach erhielten wir eine Abschlaganpassung in astronomischer Höhe welche in keiner Weise gerechtfertigt war und eine Nachzahlung von mehreren hundert Euro.
Auch hier haben wir reklamiert und das Unternehmen darauf hingewiesen dass wir seit mehreren Monaten einen neuen Stromzähler erhalten hatten und durch Umstrukturierung des häuslichen Stromnetzes der Verbrauch nur noch ein Bruchteil dessen wäre was wir bezahlten.

Leider hat Bonusstrom dies nicht zu Kenntnis genommen und das Mahnverfahren eingeleitet.
Daraufhin haben wir dass Lastschriftverfahren gekündigt um dem Spiel endgültig ein Ende zu setzten. Mitte 2009 stellte sich dann heraus dass wir doch mehrere hundert Euro Guthaben bei Bonusstrom hatten die aber erst nach mehrmaligem Auffordern zurückgewährt wurden.

Im letzten Quartal 2009 hatten wir dann Bonusstrom gekündigt da wir die Immobilie aufgegeben haben.

Aber auch hier hat das Unternehmen die Kündigung nicht akzeptiert mit der Begründung dass die Aufgabe der Immobilie für sie nicht nachvollziehbar ist. Auch beschwerte sich dass Unternehmen dass die Post nicht mehr zugestellt werden kann, tja Dummheit ist wohl grenzenlos bei manchen!

Im Anschluß erhielten wir dann an unsere Privatadresse eine Rechnung für eine Deaktivierungsgebühr und eine fortlaufende Grundgebühr die mit meinem Stromvertrag nichts zu tun hat.

Auch hier hatten wir nochmals reagiert per Fax aber auch wieder erfolglos, nun erhalten wir nochmals eine Rechnung über eine Stromverbrauch der in einem Zeitrahmen stattfand in dem wir das Gebäude schon 14 Tage verlassen hatten. Zur Absicherung solcher Machenschaften hatten wir den örtlichen Stromanbieter und Netzbetreiber beauftragt die Ablesung vorzunehmen und dies dem Unternehmen Bonusstrom weiterzureichen.

Nun haben wir wirklich keine Lust mehr auf diesen unseriösen Stromanbieter und werden die Sache unserem Rechtsbeistand übergeben!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Nicole ist offline Nicole Nicole ist weiblich


Aufsteiger

Dabei seit: 10.05.2010
Beiträge: 26
Herkunft: Berlin
28.11.2010 20:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf Email an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen
traurig :(

hmm

das hörst sich aber alles nicht so toll an..

smile Nicole
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
columbus111 ist offline columbus111


Aufsteiger

Dabei seit: 19.05.2010
Beiträge: 25
28.11.2010 20:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie columbus111 in Ihre Freundesliste auf Email an columbus111 senden Beiträge von columbus111 suchen
Immer das selbe

Hallo,
es gibt die eine Erkenntnis für alle Anbieter, die in den Listen ganz oben stehen: Kundenhotline zum vergessen. Alles nur schriftlich abwickeln. Und seinen Zählerstand sollte man schon fast aus dem Gedächtnis dahersagen können.
Grüße

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen