» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Seiten (20): 12345»»
Beitrag DER BESTE STROMANBIETER?! - Ich habe ihn gefunden! :-) | Warnung vor Envacom / Gazprom
EXVPProenergie ist offline EXVPProenergie


Starter

Dabei seit: 23.01.2012
Beiträge: 5
23.01.2012 19:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie EXVPProenergie in Ihre Freundesliste auf Email an EXVPProenergie senden Beiträge von EXVPProenergie suchen
Proenergie

Freu mich hier einige Rebellen zu finden.

[Von der Redaktion wegen diverser Vorbehalte gelöscht]

Bitte keine Daten Dritter veröffentlichen - die Redaktion

Wer mehr erfahren möchte darf mich gerne anschreiben.[Von der Redaktion gelöscht]
Grüsse der EXVP

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
heinzer ist offline heinzer heinzer ist männlich


Kenner

Dabei seit: 08.01.2012
Beiträge: 92
25.01.2012 22:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie heinzer in Ihre Freundesliste auf Email an heinzer senden Beiträge von heinzer suchen
ProEnergie / FirstCon

Hat denn schon jemand die von mir am 18.01.12 eingestellte Schlichtungsstelle kontaktiert?
http://www.schlichtungsstelle-energie.de/index.php?id=2

Ich habe FirstCon ein morgen auslaufendes Ultimatum gestellt.
Entweder sie entlassen mich aus dem unrechtmäßig zustande gekommenen Vertrag oder ich wende mich an ebendiese. Bin gespannt.

@stromoldie: "Mal sehen, was die mit mir vorhaben, bisher habe ich nichts geh�rt oder gesehen."
Es gab keine Mahnung oder Zahlungsaufforderung bzw. -erinnerung oder -rücklauf?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von heinzer am 25.01.2012 22:20.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
strom-oldie ist offline strom-oldie strom-oldie ist männlich


Starter

Dabei seit: 12.01.2012
Beiträge: 9
25.01.2012 23:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie strom-oldie in Ihre Freundesliste auf Email an strom-oldie senden Beiträge von strom-oldie suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

Wenn man im Internet nach Kreye sucht, steht da, er ist hei OVB beschäftigt. Das ist eine Firma, die über das Vermögen anderer (dummer?) Leute berät. Sein Sohn ist wohl Geschäftsführer der First Con. Dieser Klüngel wird der OVB nicht egal sein. Wer diese Zusammenhänge im Internet nachliest, wird sicher von den beiden Herren in Ruhe gelassen. Ein Freund von mir hat darauf hingewiesen, dass First Con auch bei der Energiegenossenschaft Nordwest (Sitz bei Hannover) die Finger im Spiel hat.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
EXVPProenergie ist offline EXVPProenergie


Starter

Dabei seit: 23.01.2012
Beiträge: 5
25.01.2012 23:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie EXVPProenergie in Ihre Freundesliste auf Email an EXVPProenergie senden Beiträge von EXVPProenergie suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

[von der Reaktion gelöscht]
Ich warte nun als ehrlicher EX VP immer noch auf ne menge Provision und die Bestandspflege haben die Herren auch umgangen da sie ohne Wissen der Vertriebler die Kunden ja nach Firstcon gelockt haben und da wurden neue Verträge gemacht und somit sind die Kunden samt Daten bei nem anderen Anbieter und 2 Jahre geblockt usw.
Schade um die ehrlichen Vertriebler und Anbieter, aber dank dieser und anderer Foren kann man ihnen hoffentlich das Handwerk legen.Auch strebe ich Sammelklage an da die 100 € Sicherheitsleistung nie Energen Sued erreicht haben sondern Herr L. Termingeschäfte und anderes damit machte, oder hat jemand dieses Geld schon zurück bekommen?
Wer Hannover ist kann gerne zur Hildesheimer Str fahren da ist das Büro der Pro Energie
hoffe mal das mein Beitrag nicht wieder gekürzt wird da ich auch link und anderes da von ir gegeben habe.
Versuch den link zum nachlesen nochmal rein zu setzen
Handelsblatt

seite 2 letzter Eintrag

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von EXVPProenergie am 25.01.2012 23:17.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
heinzer ist offline heinzer heinzer ist männlich


Kenner

Dabei seit: 08.01.2012
Beiträge: 92
25.01.2012 23:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie heinzer in Ihre Freundesliste auf Email an heinzer senden Beiträge von heinzer suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

Sehr interessant!
Ob nun Vater und Sohn oder wie auch immer, jedenfalls gleiche Adresse.
Das Zusammenwirken von Joachim und Jannik Kreye ist aber offensichtlich.
Bei der Energiegenossenschaft Nordwest ist Joachim Kreye Aufsichtsrat.
Über die dort bestehenden momentanen Engpässe und die Beziehung zu FirstCon ist hier in einem Mitgliedsbrief nachzulesen:
http://www.egnw.de/Downloads/Mitgliederb...111f7481004f5b3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Stromrebell ist offline Stromrebell


Starter

Dabei seit: 27.01.2012
Beiträge: 5
27.01.2012 13:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Stromrebell in Ihre Freundesliste auf Email an Stromrebell senden Beiträge von Stromrebell suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

Hallo Gemeinde der Geschädigten,

ich habe ebenfalls meine Probleme mit diesem Laden, allerdings im geschäftlichem Sinne. Ende des letzten Jahres bin ich über einen Kunden auf die Proenergie gestoßen und war begeistert, nun als Vertriebspartner auch meinen Geschäftskunden günstigen Strom vermitteln zu können.
Aufgrund meiner Erfahrungen mit diversen Stromlieferanten habe ich mit nur wenigen Kunden begonnen, diese Geschäftsbeziehung aufzubauen, das war die richtige Entscheidung, wie es sich nun herausstellt.

Nun würde ich gerne eure Meinung dazu hören:

Die wenigen Kunden haben bis heute weder eine Bestätigung Ihres Vertrages mit ProEnergie , noch eine Bestätigung des Stromlieferanten erhalten. Im Gegenteil, die Kunden sind in diesem Monat in die Grundversorgung gelangt. Zum Glück hatte keiner von ihnen nur einen Cent bezahlt, werder eine Geschäftsbesorgungsgebühr, noch eine Sicherheitenleistung...
Meine Versuche die Sache mit ProEnergie zu klären, ob über Telefon- oder Emailbeschwerde haben nichts gebracht. Die netten Kollegen schreiben nicht zurück und gehen auch nicht ans Telefon...

Was soll ich tuen? Einfach die Kunden zu einem anderen Stromlieferanten wechseln und den Vertrag (aus dem November 2011) mit Proenergie widersprechen lassen? Abwarten und dann reagieren, dann bleiben die Kunden aber im teuren Grundversorgungstarif.

Ich hoffe auf Hilfe....

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
heinzer ist offline heinzer heinzer ist männlich


Kenner

Dabei seit: 08.01.2012
Beiträge: 92
27.01.2012 16:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie heinzer in Ihre Freundesliste auf Email an heinzer senden Beiträge von heinzer suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

Zunächst würde ich beim zuständigen Netzbetreiber nachfragen, wer für die betreffende Verbrauchsstelle Stromlieferant ist.
So wie es aussieht, ist doch gar kein Vertrag zustande gekommen, so dass man sich einen anderen Lieferanten suchen kann.
Außerdem würde ich diesen nochmals schriftlich per Einschreiben mit Rückschein widersprechen.
Im Falle eines Falles nimmt der Netzbetreiber ohnehin nur eine Anmeldung entgegen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
betti ist offline betti


Starter

Dabei seit: 27.01.2012
Beiträge: 2
27.01.2012 20:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie betti in Ihre Freundesliste auf Email an betti senden Beiträge von betti suchen
RE: proenergie/ energen Süd/ firstcon

Vielen Dank für die Infos!
Bei mir hat es nun endlich auch geklappt und ich habe gestern die Kündigungsbestätigung von ProEnergie bekommen. Ich habe auch ein Fax an die Geschäftsleitung geschickt und mit einem Anwalt gedroht falls ich wieder keine Reaktion bekomme. Nach 6 Tagen hatte ich die Bestätigung in der Post. Nun brauch ich die von FirstCon noch, denke aber das klappt jetzt auch!
Nochmal DANKE für die Tel. und Fax Nummer.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
betti ist offline betti


Starter

Dabei seit: 27.01.2012
Beiträge: 2
27.01.2012 20:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie betti in Ihre Freundesliste auf Email an betti senden Beiträge von betti suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

Lies den Beitrag von nemo44 vom 03.01.12!
Habe auch ein Fax geschickt an die Geschäftsleitung mit den Rückscheinen der Kündigungen und habe nach 6 Tagen die Bestätigung erhalten.
Vorher hatte ich ich mehrfach geschrieben und gemailt und keine Reaktion darauf erhalten.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
alberto ist offline alberto alberto ist männlich


Starter

Dabei seit: 29.01.2012
Beiträge: 1
Herkunft: Nordhessen
29.01.2012 19:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie alberto in Ihre Freundesliste auf Email an alberto senden Beiträge von alberto suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

Hallo EXVPproenergie,
bin auch ein EXVP und unterstütze meine Kunden dabei, wie diese aus den Verträgen kommen konnen. Kannst Du einen besseren Hinweis auf den Artikel im Handeksblatt geben. Erscheinungsdatum, Überschrift, Rubrik.Vielleicht können wir gemeinsam mehr erreichen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
heinzer ist offline heinzer heinzer ist männlich


Kenner

Dabei seit: 08.01.2012
Beiträge: 92
29.01.2012 21:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie heinzer in Ihre Freundesliste auf Email an heinzer senden Beiträge von heinzer suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

Der Artikel im Handelsblatt und die Zuschriften sind doch total überaltert. (19.09.11)
Außerdem: was soll das bringen?
Möglichkeiten, um gegen ProEnergie und ggf. andere vorzugehen, sind doch hier im Forum, u.a. von betti genannt worden.
Übrigens: ProEnergie zahlt die Sicherheitsgebühr von 100 Euro erst nach dem Jahresabschluss im Februar zurück. Dieser Termin wurde sowohl hier im Forum als auch beim MDR-Beitrag über ProEnergie am 13.01.12 genannt.
Also noch etwas Geduld.
Falls sich bis Ende Februar nichts tut, muss aber ernsthaft was geschehen - notfalls Klage.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ligrau ist offline ligrau ligrau ist weiblich


Kenner

Dabei seit: 03.02.2010
Beiträge: 82
Herkunft: Zwickau

Themenstarter Thema begonnen von ligrau

30.01.2012 11:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ligrau in Ihre Freundesliste auf Email an ligrau senden Beiträge von ligrau suchen
RE: ProEnergie / FirstCon

Rückzahlung der Kaution
Hallo an alle. Nach einer letzten Mahnung mit Androhung eines RA, hat ProEnergie endlich geantwortet. Die Sicherheitsleistung kann erst nach Erstellung der Endabrechnungen ausgezahlt werden (ich akzeptiere), wenn sie mir zusteht. Das wird Ende Februar/Anfang März sein. Von EnergenSüd habe ich aber die Auskunft erhalten, dass diese in der 5./6. Woche erstellt werden.
Sobald ich diese Endabrechnung erhalten habe, werde ich die Kaution nochmals anmahnen.
Also geduldet Euch.

Grüße

Mancher ist kein Experte, hat aber trotzdem keine Ahnung!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (20): 12345»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen