» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag Telefonat erledigt! | Antwort der Verbraucherzentrale
Juergen82 ist offline Juergen82


Aufsteiger

Dabei seit: 30.07.2011
Beiträge: 1
16.09.2011 12:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Juergen82 in Ihre Freundesliste auf Email an Juergen82 senden Beiträge von Juergen82 suchen
Envacom Mitarbeiter

Wie ich sehe wurden die Links zu den Envacom Mitarbeitern entfernt. Dabei ist das kein Geheimnis, wer bei Envacom arbeitet. Über die FB-Seite von Tillmann R. kommt man über die Anzeige des Arbeitgebers zu einer ehemaligen Kollegin. Dort wiederum sind die anderen Mitarbeiter alle öffentlich aufgelistet, weil sie sich dort bei Envacom selbst eingetragen haben. Soviel dazu.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
columbus1111 ist offline columbus1111


Routinier

Dabei seit: 17.01.2011
Beiträge: 147
16.09.2011 15:48 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie columbus1111 in Ihre Freundesliste auf Email an columbus1111 senden Beiträge von columbus1111 suchen
RE: Envacom Mitarbeiter

Hallo,
bei allem Verständnis für den Ärger, es ist für mich wenig sinnvoll, über die auf FB mit dem Bierglas prostende Tippse von envacom herzuziehen. Das Fußvolk muß machen, was die Chefetage bestimmt. Viel Spielraum hat ja heute keiner auf dem Arbeitsmarkt.
Grüße

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
piamaus ist offline piamaus piamaus ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 3
16.09.2011 19:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie piamaus in Ihre Freundesliste auf Email an piamaus senden Beiträge von piamaus suchen
RE: Envacom Mitarbeiter

Jürgen, es hilft nichts, hier polemisch zu werden und einzelne Personen in den Dreck zu ziehen. Die Mitarbeiter sind alle nur arme Wichte. Viele wissen vielleicht noch nicht einmal, was da läuft. Und selbst wenn sie es wissen: Die können doch gar nicht anders. Wenn sie selbst kündigen gibt es kein ALG. Das ist das gleiche wie mit den Volleyball-Tanten. Die wollen ihren Sport machen und haben wahrscheinlich einen Sponsoringvertrag, aus dem sie gar nicht so schnell 'rauskommen (mal abgesehen, dass das ja wirklich niemandem nützt außer den Drahtziehern im Hintergrund, denn uns würde man das Geld sicher nicht geben)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen