» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Gehe zu
Seiten (28): 1234»»
Beitrag OptimalGrün "Geschädigten-Liste" | schade
Energie-Experte ist offline Energie-Experte Energie-Experte ist männlich


Starter

Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 5
19.07.2012 21:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Energie-Experte in Ihre Freundesliste auf Email an Energie-Experte senden Homepage von Energie-Experte Beiträge von Energie-Experte suchen
RE: care energy???

Hallo Desonic,
vielen Dank für deine Antwort. Was jetzt folgt, ist Einwandbehandlung. Mal schauen wie gut sie ankommt.
Die Prüfung für alle Vertriebspartner der Care Energy behandelt Fragestellungen aus der Energiewirtschaft, den relvanten Gesetzen und ein bisschen Grundlagen aus der Physik. Entsprechende Handbücher und Schulungsunterlagen wurden natürlich zur Verfügung gestellt. Die üblichen Vertriebsthemen werden dagegen nicht geprüft.
Die Auflistung der Vergangenheit deines Ansprechpartners ist natürlich heftig. Aber sie kann auch täuschen. Frag ihn einfach, ob er die Prüfung bestanden hat. Die Antwort erlaubt eher eine Bewertung.
Der Druck auf die Strompreise kam in den vergangenen Jahren hauptsächlich von den Netzkosten und den staatlichen Umlagen. Diese Kosten sind für jeden Anschlusspunkt öffentlich einsehbar. Der Preis an der Börse ist seit 12 Monaten fallend und heute wieder auf dem Niveau des Jahres 2010. Gefallen sind auch die Preise für PV-Anlagen. Im Betrieb fallen vor allem die planbaren Kapitalkosten an. Den Strom liefert die Sonne umsonst. Und für diesen Strom fallen die Netzkosten und die Umlagen nicht an. Weiterhin wirken Skaleneffekte. Wer große Mengen Module und Wechselricher kauft, erzielt einen spezifisch günstigeren Preis als der Hausbesitzer, der nur eine kleine Dachanlage erwerben will. So wird der genannte Preis recht schnell realistisch.
Das Problem im Strommarkt ist, dass die bekannten Konzerne lieber abkassieren, statt diese Zusammenhänge bekannt zu machen. Diese Aufgabe übernimmt jetzt ein konzernunabhängiger Anbieter. Und er wird Erfolg haben.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
desonic ist offline desonic


Kenner

Dabei seit: 15.03.2012
Beiträge: 80

Themenstarter Thema begonnen von desonic

20.07.2012 08:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie desonic in Ihre Freundesliste auf Email an desonic senden Beiträge von desonic suchen
RE: care energy???

Hallo Energie Experte,
was hat denn das alles mit PV Anlagen zu tun, vertreibt Ihr die gleich mit und ich bekomm eine auf mein Dach?
Hab zu dem Strompreis im Netz auch eine ganz interessante Auflistung gefunden, was sagt da ein Experte dazu?

Durchschnittspreis je kWh an der Börse von: 5,4 ct./kWh
zzgl. Strukturierung am Spotmarkt: 0,25 ct./kWh
zzgl. EEG-Umlage: 3,592 ct./kWh
zzgl. Stromsteuer: 2,05 ct./kWh
zzgl. KWK-Umlage (Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz): 0,002 ct./kWh
zzgl. § 19 NEV-Umlage: 0,151 ct./kWh
zzgl. Konzessionsabgabe (Durchschnitt): 1,41 ct./kWh
zzgl. Netzentgelte (Durchschnitt) : 5,54 ct./kWh
Strompreis zzgl. USt.: 18,395 ct./kWh
Strompreis inkl. Ust.: 21,854 ct./kWh

Nur zur Info, in diesem Preis ist noch keine Marge eingerechnet.
Kann mir da jemand sagen, wo der Konzern noch Geld verdient?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Energieberater ist offline Energieberater


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.09.2012
Beiträge: 11
16.09.2012 16:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Energieberater in Ihre Freundesliste auf Email an Energieberater senden Beiträge von Energieberater suchen
RE: care energy???

Guten Tag an alle die so fleißig diskutieren,

Ich bin jetzt seit drei Monaten im unternehmen Care Energy. Um mal ein Paar Fragen zu Klären die ihr so nicht klären könntet weil ihr keinen einblick in dieses Unternehmen habt.

Ihr solltet erst einmal Die Philosophie und die Einstellung des Unternehmens unter die Lupe nehmen.

Herr Martin Richard Kristek ist der Auffassung das Strom bezahlbar sein sollte und das für jeden, auch für Sozial schwache. Deshalb hat er einen wirklichen Sozialtarief eingeführt.

Desweitern setzt Er auf Transparenz und Kundenbindung durch Betreuung. Er lässt seine Berater Schulen und Prüfungen ablegen. Ales rund um den Strom Vor allem was es im Bezug auf Gesetze zu beachten gibt.Damit sie den Kunden umfassend beraten Können. Es ist auch klar, das es in unserem Vertrieb Mitarbeiter gibt, die aus anderen Strukturvertrieben stammen und auch daher bekannt sind. Diese sind aber aus Überzeugung bei uns und nicht weil sie einfach nur verkaufen wollen!!! Das ist nicht Ziel unseres Unternehmens!!!Thema Philosophie

Das unternehmen bietet einen Tarif zu Konditionen an, die deutschlandweit unschlagbar sind. Es sind nicht nur die 19,90 cent pro kWh und 6,99 Grundpreis, sondern auch eine Laufzeit von 4 Wochen. und mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen. Das heißt das man zu jeder zeit wieder wechseln kann. Darüberhinaus gilt der Tarif Bundesweit.

Wer sich ein bißchen mit dem Unternehmen auseinandergesetzt hat, hat bestimmt auch herausgefunden das Care Energy einen eigen Tradingflor an der Börse hat und somit seinen Strom ab Werk kaufen kann. Daraus folg das kein Zwischenhändler seine Marge aufschlagen kann. Somit hat Care Energy eine andere Kalkulationsgrundlage.

So und jetzt noch ein paar Infos aus erster Hand:

Wir bieten nicht nur Strom an!!! Das ist lediglich die Eintritskarte zu allen Produkten, denn nur Kunden kommen auch in den genuss!!!

Wir bieten auch einen Geräteservice. Das heißt Wenn ein Kunde ein neues Gerät anschaffen möchte dann durchstöbert er die Angebote seiner Region und schickt dieses seinem Energieberater der es gleich weiter an Care schickt. Daraufhin erhält der Kunde nach kurzer Zeit ein Angebot, das bis zu 30 oder 40 % günstiger ausfallen kann. Also hat der kunde wieder gespart!!! Betonung liegt hier auf Angebot!!!

Und nun noch der Energiecheck. In den Monaten der Heizperiode Überprüft Care Energy die Häuser der Kunden mittels Wärmebild und unterstützt den kunden bei Sanierungsbedarf.

Das letzte Produkt das angeboten wird, werde ich jetzt nicht anpreisen. Das behalte ich mir für wirklich Interessierte vor!!!!

Es ist noch keinem aufgefallen, das alles was hier geschrieben wurde Fake und absolut keine Relevanz besitzt. Wie leicht man mit Daten eines Dritten etwas anrichten kann. jetzt noch einmal. Prüft bevor ihr etwas glaubt!!!

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Energieberater am 18.09.2012 14:27.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Energieberater ist offline Energieberater


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.09.2012
Beiträge: 11
16.09.2012 16:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Energieberater in Ihre Freundesliste auf Email an Energieberater senden Beiträge von Energieberater suchen
RE: care energy???

Guten tag nochmal

Ich habe ein Produkt vergessen zu erwähnen. Na ja, man kann mich ja anrufen ich helfe gerne weiter. Weil das ist unser Geschäft, der dienst am Kunden!!!!

Es ist noch keinem aufgefallen, das alles was hier geschrieben wurde Fake und absolut keine Relevanz besitzt. Wie leicht man mit Daten eines Dritten etwas anrichten kann. jetzt noch einmal. Prüft bevor ihr etwas glaubt!!!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Energieberater am 16.09.2012 16:57.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
desonic ist offline desonic


Kenner

Dabei seit: 15.03.2012
Beiträge: 80

Themenstarter Thema begonnen von desonic

18.09.2012 07:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie desonic in Ihre Freundesliste auf Email an desonic senden Beiträge von desonic suchen
RE: care energy???

Hallo Energieberater,
dieses Forum ist keine Werbeplattform. Hinzu kommen in Deinen Ausführungen ja nun wirklich platte Vertriebsfloskeln. Bei dem sozialen Tarif von care energy bekommt man wohl auch noch ne Spendenquittung statt einer Rechnung? ;-)

Schulungen und Prüfungen von Beratern dienen doch lediglich um das Vertriebsergebnis zu optimieren. Dazu sollte allerdings auch ein Deutschtest gehören.

Die Geschäftsphilisophie von einem Energiedienstleistungsvertrag, den man gleichzeitig mit einem Liefervertrag abschließt erschließt sich auch nicht in der Werbebotschaft?!

Zitat:
"[I]Wir bieten nicht nur Strom an!!! Das ist lediglich die Eintritskarte zu allen Produkten, denn nur kunden kommen auch in den genuss!!!

Wir bieten auch einen Geräteservice. Das heißt Wenn ein Kunde ein neues Gerät anschaffen möchte dann durchstöbert er die Angebote seiner Region und Schickt dieses seinem Energieberater der es gleich weiter an Care schickt. Daraufhin erhält der Kunde nach kurzer zeit ein Angebot das bis zu 30 oder 40 % günstiger ausfallen kann. Also hat der kunde wieder gespart!!![I]"

Das ist doch Schwachsinn, ich werde doch nicht meine Waschmaschine bei care energy kaufen?!

Ich finde es auch sehr amüsant, wie immer wieder die Vertriebsprofis von care energy sich in diesem Forum engagieren. Ob der Energie-Experte noch bei diesem Verein ist? : -)

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von desonic am 18.09.2012 07:32.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
18.09.2012 08:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
um mal etwas konkreter zu werden

Moin Energieberater,

wenn Du gerade mal drei Monate dabei bist hast Du also die erste Stufe der Verkaufsschulung durch. Und es ehrt Dich, dass Du von Deinem Unternehmen so überzeugt bist. Aber so ein wenig kritische Sicht der Dinge gehört auch dazu.

Zitat:
Herr Martin Richard Kristek ist der Auffassung das Strom Bezahlbar sein sollte und das für jeden, auch für Sozial schwache. Deshalb hat er einen Wirklichen Sozialtarief eingeführt.

Einen Sozialtarif konnte ich auf der WebSite nicht finden. Aber möglicherweise habe ich den ja übersehen. Nur - der muss ja auch irgendwie finanziert werden. Das würde bedeuten, dass alle anderen Kunden diesen Tarif mittragen, denn staatliche Zuschüsse gibt es nicht. Das sollte den Kunden so auch kommuniziert werden.

Zitat:
Das unternehmen Bietet einen Tarif zu Konditionen an die deutschlandweit unschlagbar sind. Es sind nicht nur die 19,90 cent pro kWh und 6,99@ Grundpreis, sondern auch eine Laufzeit von 4 Wochen.

Zitat:
Wer sich ein bißchen mit dem Unternehmen auseinandergesetzt hat hat bestimmt auch herausgefunden das Care Energy einen eigen Tradingflor an der Börse hat und somit seinen Strom ab werk kaufen kann. Daraus folg das kein Zwischenhändler noch seine Marge aufschlagen kann. Somit hat Care Energy eine andere Kalkulationsgrundlage.

Hast Du Dir denn mal die Rechnung von desonic angeschaut? Kommen Dir da nicht selbst ein wenig Zweifel, ob das, was Dir da von Deinem Unternehmen als Argument im Verkauf serviert wird wirklich so stimmt? Wenn ich Deine Aussage mal ernst nehme, bedeutet das, dass Ihr mit Eurem "Tradingfloor" etwa zwei Cent unter dem Börsenpreis einkauft. Wenn DAS funktionieren würde - da darfst Du sicher sein - würden das alle so machen Augenzwinkern .

Zitat:
Wir bieten nicht nur Strom an!!! Das ist lediglich die Eintritskarte zu allen Produkten, denn nur kunden kommen auch in den genuss!!!

Eintrittskarte für wen? Kommen wir hier doch nochmal kurz auf den Strompreis zu sprechen. Wäre es denn denkbar, dass dieser durch Eure anderen Dienstleistungen subventioniert wird?

Zitat:
Wir bieten auch einen Geräteservice. Das heißt Wenn ein Kunde ein neues Gerät anschaffen möchte dann durchstöbert er die Angebote seiner Region und Schickt dieses seinem Energieberater der es gleich weiter an Care schickt. Daraufhin erhält der Kunde nach kurzer zeit ein Angebot das bis zu 30 oder 40 % günstiger ausfallen kann. Also hat der kunde wieder gespart!!!

Die Schlüsselworte sind hier wohl "bis zu". Wer die Margen bei den Geräten kennt und den Wettbewerb in diesem Bereich im Blick hat der weiss, das solche Einsparungen in Bezug auf eine normale Recherche eines Kunden in der Regieon nicht drin sind. Irgendwo gibt es immer einen der großen Discounter.....

Zitat:
Und nun noch der Energiecheck. In den Monaten der Heizperiode Überprüft Care Energy die Häuser der Kunden mittels Wärmebild und unterstützt den kunden bei Sanierungsbedarf.

Stichwort Energieeffizienz. Das hat nicht CE erfunden sondern ist verpflichtend für alle Energieversorger vom Gesetzgeber vorgegeben. Manche machen es selbst, andere arbeiten mit den Landratsämtern zusammen oder gehen andere Partnerschaften ein. Diese Leistung bekommst Du heute überall.

Zitat:
Das letzte Produkt das angeboten wird, werde ich jetzt nicht anpreisen. Das behalte ich mir für wirklich Interessierte vor!!!!

SO neugierig wirst Du jetzt die wenigsten gemacht haben Augenzwinkern .

Aus meiner Sicht macht einen guten Berater unter anderem aus, dass er sich auch mal kritisch mit den eigenen Produkten auseinandersetzt. Und er erfragt den wirklichen Bedarf des Kunden um ihn möglichst treffend zu beraten. Ein gutes Geschäft wird partnerschaftlich abgewickelt, beide Seiten fühlen sich wohl damit. Dann ist es nachhaltig.

Und zu guter letzt macht zumindest auf mich ein Berater, der die Großschreibung gefühlsmäßig und völlig frei von jeglichem Regelwerk einsetzt keinen sehr kompetenten Eindruck.

So long

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ligrau ist offline ligrau ligrau ist weiblich


Kenner

Dabei seit: 03.02.2010
Beiträge: 82
Herkunft: Zwickau
18.09.2012 09:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ligrau in Ihre Freundesliste auf Email an ligrau senden Beiträge von ligrau suchen
RE: um mal etwas konkreter zu werden

@mix,
völlig richtig und gekonnt reagiert. Gratuliere!

Geben wir "Einkaufsexperten" keine Chance.
Das ist keine Werbeplatform.

Mancher ist kein Experte, hat aber trotzdem keine Ahnung!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Energieberater ist offline Energieberater


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.09.2012
Beiträge: 11
18.09.2012 09:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Energieberater in Ihre Freundesliste auf Email an Energieberater senden Beiträge von Energieberater suchen
RE: care energy???

Hallo desonic,

es ist doch unrelevant welche stufe ich hier bisher erreicht habe. Fakt ist das unser Unternehmen dieses seinen Kunden anbietet und auch Praktiziert!!! Ziel ist es nicht nur den Kunden damit Glücklich zu machen, sondern unser Ziel ist es hohe Energieeffizienz zu erreichen. Und das ist in der regel eine neues sparsameres Grät.

Wenn du wirklich Interesse hast zu erfahren was unser Unternehmen zu bieten hat, dann sende mir einfach eine E-Mail mit deinen Kontaktdaten und ich werde deine Anfrage weiterleiten.

Man wird dich dann umfassend und ausführlich beraten. Dieses Gespräch ist kostenfrei und keine Verpflichtung zum Vertragsabschluß. Das Kann ich dir Garantieren!!

Du kannst mir ja hinterher Erzählen wie es gelaufen ist.

Meine E-Mail: marcus-hellmann@care-energy

Es ist noch keinem aufgefallen, das alles was hier geschrieben wurde Fake und absolut keine Relevanz besitzt. Wie leicht man mit Daten eines Dritten etwas anrichten kann. jetzt noch einmal. Prüft bevor ihr etwas glaubt!!!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Energieberater am 18.09.2012 09:43.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
desonic ist offline desonic


Kenner

Dabei seit: 15.03.2012
Beiträge: 80

Themenstarter Thema begonnen von desonic

18.09.2012 10:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie desonic in Ihre Freundesliste auf Email an desonic senden Beiträge von desonic suchen
RE: care energy???

Anbieten kann man vieles, gab es in der Branche auch schon genügend ([vorsorglich gelöscht im Hinblick auf eventuelle Rechtsgründe, die Redaktion] ...)!
Und keine Angst, ein "ausführliches Beratungsgespräch" habe ich auch bereits erlebt. Aber von Beratung war der Herr weit weg, aber was will man auch erwarten vom "billigsten Anbieter"?
Mir kommt es allerdings immer mehr wie ein [vorsorglich gelöscht im Hinblick auf eventuelle Rechtsgründe] vor, was bekommt Ihr für die Vermittlung eines neuen Vertrieblers?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Energieberater ist offline Energieberater


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.09.2012
Beiträge: 11
18.09.2012 10:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Energieberater in Ihre Freundesliste auf Email an Energieberater senden Beiträge von Energieberater suchen
RE: um mal etwas konkreter zu werden

Erst mal an alle!

Bevor mann etwas beurteilt, sollte man es richtig anschauen, ausprobieren und Erfahrung damit sammeln. Ich war erst drei Monate Kunde und habe es auf Herz und Nieren Geprüft, bevor ich mit dem Vertrieb begonnen habe!!

Ich bin schon lange in der Vertriebsbranche tätig und bin dabei ein paar mal so richtig auf die Schn.... gefallen!!! (Versicherungen und Co.) Und so habe ich einige Erfahrungen gemacht die mich vorsichtig werden liesen!!!Und daraus habe ich einen großen nutzen für mich ziehen können. Aus diesem Grund treffe ich eine ordentliche Auswahl bevor ich etwas neues anfange. Oder Glaubt Ihr ich setze die Zukunft meiner Familie leichtsinnig auf's Spiel?


@mix

Zitat:

Einen Sozialtarif konnte ich auf der Website nicht finden. Aber möglicherweise habe ich den ja übersehen. Nur - der muss ja auch irgendwie finanziert werden. Das würde bedeuten, dass alle anderen Kunden diesen Tarif mittragen, denn staatliche Zuschüsse gibt es nicht. Das sollte den Kunden so auch kommuniziert werden.

Antwort:
Der Tarif wird ganz offiziell von CE angeboten. Schaue einfach mal auf Facebook vorbei. Dort wirst du auch ein Paar links zu Artikeln aus der Presse finden!!! Und Wie oder besser aus welchen Mitteln dieser Finanziert wird. ist doch unrelevant. Ich glaube nicht das ein Mann der Regelmäßig mit Herrn Altmeier (Bundes Umweltminister) an einem Tisch sitzt, ein Projekt in's Leben ruft das dem kunden Schaden würde!!!


Zitat:
Hast Du Dir denn mal die Rechnung von desonic angeschaut? Kommen Dir da nicht selbst ein wenig Zweifel, ob das, was Dir da von Deinem Unternehmen als Argument im Verkauf serviert wird wirklich so stimmt? Wenn ich Deine Aussage mal ernst nehme, bedeutet das, dass Ihr mit Eurem "Tradingfloor" etwa zwei Cent unter dem Börsenpreis einkauft. Wenn DAS funktionieren würde - da darfst Du sicher sein - würden das alle so machen .

Antwort:
Ich hoffe du Hast dich mal etwas mit der Börse auseinandergesetzt? Und weißt das man nicht so einfach einen Traidingfloor an der Börse bekommen wird, nur weil man Energie Verkaufen oder weiter Verkaufen möchte!!! Wenn du etwas in Zweifel Ziehen möchtest, dann solltest du besser recherchieren!!! Tipp: Unternehmensstruktur!!

Außerdem hat er den Durchschnittspreis genommen.

Definition: Durchschnittspreis = die Summe aus allen Ressourcen gewonnenen Energien / die Anzahl

Und nicht der angestrebte Tiefstpreis für Einzelne Energiearten. Vereinfacht ausgedrückt aus Sonne und Wind gewonnen!!!

Zitat:
Eintrittskarte für wen?

Antwort:
Wenn du richtig gelesen hättest, hättest du herausgelesen das es auf den Kunden bezogen war!! Rechtschreibung ist nicht alles! Lesen und verstehen muss man auch können!!!

Zitat:
Stichwort Energieeffizienz. Das hat nicht CE erfunden sondern ist verpflichtend für alle Energieversorger vom Gesetzgeber vorgegeben. Manche machen es selbst, andere arbeiten mit den Landratsämtern zusammen oder gehen andere Partnerschaften ein. Diese Leistung bekommst Du heute überall.

Antwort:
Wenn du schon meinen Text Zerpflückst solltest du den Rest vorher mit lesen. Denn einfach etwas aus dem Kontext reisen und dann behaupten es ist nichts besonderes kann jeder!!!

Da Stand noch etwas:

CE Hilft bei der Sanierung!!! Wie gesagt: Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!!

Welcher Stromanbieter Bezahlt dir schon einen Teil von deinen Sanierungskosten? Wir schon!!! Wie gesagt wir sind Energiedienstleister!!!

Es ist noch keinem aufgefallen, das alles was hier geschrieben wurde Fake und absolut keine Relevanz besitzt. Wie leicht man mit Daten eines Dritten etwas anrichten kann. jetzt noch einmal. Prüft bevor ihr etwas glaubt!!!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Energieberater am 18.09.2012 14:12.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Energieberater ist offline Energieberater


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.09.2012
Beiträge: 11
18.09.2012 11:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Energieberater in Ihre Freundesliste auf Email an Energieberater senden Beiträge von Energieberater suchen
RE: care energy???

Ich Merke schon das es in diesem Forum nicht darum geht etwas zu beurteilen, sondern seine schlechten Erfahrungen und seinen dabei gesammelten Frust dazu zu verwenden alles Neue kaputt zu reden.

Schlagt euch weiter mit teuren preisen rum und ärgert euch über die, die eine wende einleiten wollen. Denn so kann es nicht weiter gehen. Ich finde es kann so nicht weiter gehen. Denn Es sind nicht die Umlagen und Steuern die den Preis nach oben treiben sonder die Geldgier der Multis. Wenn diese Unternehmen nämlich zugeben müssten das Ökologisch vertretbar hergestellte Energie im Großen und Ganzen wesentlich günstiger ist als bisher in der presse und den nachrichten verkündet wurde. Günstiger Als konventionell gewonnene Energie. Dann müssten Sie die Preise Senken. Und dieses passt nicht in ihre Preispolitik!!!

Also Frönt weiter eurem Frust. Vertauscht weiterhin Fakten und bildet euch mittels Fehlinformation. eine Meinung!!

Nur zum Abschluss:

Der Durchschnittspreis ist die summe der Preise für Energie aus allen Gewonnenen Ressourcen durch ihre Anzahl!! Also nicht der Einzelpreis für Sonne, Wind oder ähnliches!!!!

Es ist noch keinem aufgefallen, das alles was hier geschrieben wurde Fake und absolut keine Relevanz besitzt. Wie leicht man mit Daten eines Dritten etwas anrichten kann. jetzt noch einmal. Prüft bevor ihr etwas glaubt!!!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Energieberater am 18.09.2012 14:36.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Mix ist offline Mix


Super-User

Dabei seit: 21.02.2003
Beiträge: 1250
18.09.2012 16:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mix in Ihre Freundesliste auf Email an Mix senden Beiträge von Mix suchen
RE: care energy???

Moin Energieberater,



Zitat:
Der Tarif wird ganz offiziell von CE angeboten. Schaue einfach mal auf Facebook vorbei. Dort wirst du auch ein Paar links zu Artikeln aus der Presse finden!!!


Wieso steht denn in facebook mehr als auf der offiziellen Homepage? Und was sollen die Presseartikel denn belegen? Was willst DU uns mit dieser Info sagen?

Zitat:
Und Wie oder besser aus welchen Mitteln dieser Finanziert wird. ist doch unrelevant.

Das sehe ich anders, da ich ja davon ausgehen muss, als Euer Kunde das mitzuzahlen. Kann ja gut sein, dass ich damit einverstanden bin, aber ich möchte das schon wissen. Denn wenn ich mir Euren Preis so anschaue kommen mir einfach Zweifel daran, ob ihr das wirtschaftlich im Kreuz habt. Und wie das mit den niedrigen Preisen ausgehen kann hat man zuletzt an TelDaFax und EnergenSüd gesehen.

Zitat:
Ich glaube nicht das ein Mann der Regelmäßig mit Herrn Altmeier (Bundes Umweltminister) an einem Tisch sitzt, ein Projekt in's Leben ruft das dem kunden Schaden würde!!!

Eine reine These. Ich persönlich betrachte allzugroße Nähe zwischen Politik und Wirtschaft eher kritisch. Es sind erfahrungsgemäß selten die Gutmenschen, die dort Einfluss erreichen.

Zitat:
Ich hoffe du Hast dich mal etwas mit der Börse auseinandergesetzt? Und weißt das man nicht so einfach einen Traidingfloor an der Börse bekommen wird, nur weil man Energie Verkaufen oder weiter Verkaufen möchte!!! Wenn du etwas in Zweifel Ziehen möchtest, dann solltest du besser recherchieren!!! Tipp: Unternehmensstruktur!!

Wir sind hier in einem Forum zu Stromthemen. Und wenn wir hier schon einen Fachmann an der Hand haben - lass uns nicht dumm sterben. Wie schafft Ihr es, dauerhaft 50% günstiger einzukaufen? Was hat das mit Unternehmensstruktur zu tun?

Zitat:
Außerdem hat er den Durchschnittspreis genommen.

Definition: Durchschnittspreis = die Summe aus allen Ressourcen gewonnenen Energien / die Anzahl Und nicht der angestrebte Tiefstpreis für Einzelne Energiearten.
Vereinfacht ausgedrückt aus Sonne und Wind gewonnen!!!

Ihr werdet doch auf Euren Tradingfloor-Einkäufen sicher auch einen Durchschnittspreis ermitteln, oder? Und Ihr kalkuliert mit einem angestrebten Tiefstpreis? Und was willst Du mit dem Satz zu Sonne und Wind ausdrücken? Ich verstehe das alles nicht so recht.

Zitat:
Zitat: Eintrittskarte für wen?
Antwort: Wenn du richtig gelesen hättest, hättest du herausgelesen das es auf den Kunden bezogen war!! Rechtschreibung ist nicht alles! Lesen und verstehen muss man auch können!!!

OK, dann als Klartext. Das kann man auch so verstehen, dass es für CE die Eintrittskarte zum Kunden ist, um ihm weitere Leistungen zu verkaufen. Nicht falsch verstehen, da ist grundsätzlich ja nichts schlimmes dran, sofern das zu fairen Konditionen und auf partnerschaftliche Art passiert Augenzwinkern .
Und nebenbei - schlechte Rechtschreibung fördert keinesfalls die korrekte Aufnahme von textlichen Inhalten Augenzwinkern . Appropos: Wieviele Leute schreiben eigentlich als "Energieberater"? Der eine Text kommt mit recht guter Rechtschreibung, der nächste wieder nicht. Fällt mir einfach auf.

Zitat:
Zitat:
Stichwort Energieeffizienz. Das hat nicht CE erfunden sondern ist verpflichtend für alle Energieversorger vom Gesetzgeber vorgegeben. Manche machen es selbst, andere arbeiten mit den Landratsämtern zusammen oder gehen andere Partnerschaften ein. Diese Leistung bekommst Du heute überall.
Antwort:
Wenn du schon meinen Text Zerpflückst solltest du den Rest vorher mit lesen. Denn einfach etwas aus dem Kontext reisen und dann behaupten es ist nichts besonderes kann jeder!!! Da Stand noch etwas: CE Hilft bei der Sanierung!!! Wie gesagt: Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!! Welcher Stromanbieter Bezahlt dir schon einen Teil von deinen Sanierungskosten? Wir schon!!! Wie gesagt wir sind Energiedienstleister!!!

Wie war das mit dem lesen? Schau Dir Deinen Text und mein Zitat nochmal an. Da habe ich nichts ausgelassen oder überlesen. Dein Passus davor war über die supergünstigen Geräte. Von der Teilübernahme der Sanierungskosten kein Wort!

Du stellst CE ja fast dar wie einen paritätischen Wohlfahrtsverband. Wir sprechen auch hier von einem gewinnorientierten Unternehmen. Wenn die Sanierungskosten zum Teil übernommen werden wollt Ihr dafür sicher irgendetwas sehen. Lanfristige Lieferverträge etc. z.B. Eure Dienstleistungen kosten alle Geld und da muss jeder einzelne für sich entscheiden, ob das für ihn interessant ist oder nicht. Wenn Ihr sowas anbietet ist das völlig ok. Aber ihr macht das nicht als einzige und schon garn nicht ehrenamtlich!

Zitat:
RE: Ich Merke schon das es in diesem Forum nicht darum geht etwas zu beurteilen, sondern seine schlechten Erfahrungen und seinen dabei gesammelten Frust dazu zu verwenden alles Neue kaputt zu reden. Schlagt euch weiter mit teuren preisen rum und ärgert euch über die, die eine wende einleiten wollen. Denn so kann es nicht weiter gehen. Ich finde es kann so nicht weiter gehen. Denn Es sind nicht die Umlagen und Steuern die den Preis nach oben treiben sonder die Geldgier der Multis. Wenn diese Unternehmen nämlich zugeben müssten das Ökologisch vertretbar hergestellte Energie im Großen und Ganzen wesentlich günstiger ist als bisher in der presse und den nachrichten verkündet wurde. Günstiger Als konventionell gewonnene Energie. Dann müssten Sie die Preise Senken. Und dieses passt nicht in ihre Preispolitik!!! Also Frönt weiter eurem Frust. Vertauscht weiterhin Fakten und bildet euch mittels Fehlinformation. eine Meinung!!

Das klingt jetzt aber schon sehr nach Schmollen Augenzwinkern
Also wenn eine Umlagensteigerung von ca. 2 Ct/kWh wie sie dieses Jahr von der EEG-Umlage zu erwarten ist, nicht als unternehmensfremde Preissteigerung ansiehst, weiß ich nicht, wie Du das auf die Geldgier der Multis verargumentieren möchtest (wobei die sicherlich mehr als genug verdienen).

Und wenn ich ebendiese EEG-Umlage mal anschaue, dann weiß ich auch nicht, wie Du zu dem Schluss kommst, dass "Ökologisch vertretbar hergestellte Energie im Großen und Ganzen wesentlich günstiger ist als bisher in der presse und den nachrichten verkündet wurde. Günstiger Als konventionell gewonnene Energie. " ????? Und was machst Du nachts bei Windstille? Komm mir jetzt nicht mit ausreichender Wasserkraft!

Zitat:
Nur zum Abschluss: Der Durchschnittspreis ist die summe der Preise für Energie aus allen Gewonnenen Ressourcen durch ihre Anzahl!! Also nicht der Einzelpreis für Sonne, Wind oder ähnliches!!!!


Wieso wiederholst Du das? Was willst Du uns damit sagen?

Du willst wissen worum es in diesem Forum unter anderem geht? Gut! Unter anderem darum, Fehlinformationen und Fakten auseinander zu halten. Und von Fakten hast Du bisher reichlich wenig geliefert.

Und es geht darum, dass Anbieter, die mit extrem niedrigen Preisen werben erfahrungsgemäß
[all das tun, was wir hier vorsorglich im Hinblick auf eventuelle Rechtsgründe gelöscht haben, die Redaktion]
- ...
Deshalb tut es Not, die Interessenten aufzuklären und vielleicht auch ein wenig Wissen weiterzugeben, Zusammenhänge zu erklären. Den Verbraucher etwas an die Mündigkleit und Aufgeklärtheit heranführen, die unsere Regierung so gern anführt. Darum geht es hier unter anderem.

Und um motzen natürlich auch. Irgendwo muss man seinen Frust ja auch loswerden können. Nur den Fakten sollte man sich dabei nicht verschließen Augenzwinkern .

So long

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Mix am 18.09.2012 16:57.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Seiten (28): 1234»»
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen