Strom-Magazin.de

Der Stromtarifrechner

Schnell und einfach: Der Stromvergleich von Strom-Magazin.de. Postleitzahl und kWh-Jahresverbrauch eingeben und vergleichen!

Strompreise-Vergleich

Strompreise vergleichen

Sparen ohne Risiko: Mit unserem Strompreisvergleich können Sie online Ihre Ersparnis berechnen, wenn Sie den Stromanbieter wechseln. Wir helfen Ihnen anschließend beim Wechsel.

  • Kostenloser Online-Stromrechner
  • Mehr als 900 Stromanbieter
  • Wertvolle Tipps für den Stromwechsel
  • E-Mail:

Gaspreise-Vergleich

Gaspreise vergleichen

Der Wechsel des Gasanbieters ist bundesweit möglich - was ein Wechsel des Gasanbieters bringt, erfahren Sie mit unserem kostenlosen Gaspreisvergleich. Nutzen Sie unseren Wechselservice!

  • Kostenloser Gasrechner
  • Mehr als 700 Gasanbieter im Vergleich
  • Tipps zum Gasanbieterwechsel
  • E-Mail:

Nachrichten vom Gas- und Strommarkt

Gebäudeenergie kostete Deutsche 2013 über 50 Millionen

Wohnhaus Der Gebäudereport der Deutschen Energie-Agentur zeigt: 2013 haben die Deutschen über 50 Milliarden Euro für Warmwasser, Heizung und Co. gezahlt. Und der Betrag wäre noch deutlich höher, wenn nicht auch in energetische Modernisierungen investiert worden wäre. Aber genau dort gäbe es auch noch viel zu tun.

RWE verkauft Tochter Dea nach Russland

RWE Lange stand der Verkauf der Öl- und Gasfördertochter Dea in Frage, doch jetzt kann Energiekonzern RWE aufatmen. Für mehrere Milliarden Euro ging das Unternehmen an einen russischen Oligarchen. Eine Gefahr droht nur noch dann, wenn es zu Sanktionen gegen die russische LetterOne-Gruppe durch die EU oder die USA kommen sollte.

Vattenfall nimmt Kohlekraftwerk Moorburg in Betrieb

Kohle In Hamburg ging am Wochenende das Kohlekraftwerk Moorburg ans Netz. Die Inbetriebnahme dürfte einigen vor dem Hintergrund der Energiewende paradox erscheinen. Zudem wünschen sich die meisten Deutschen einer Umfrage zufolge den Kohleausstieg.

Energieberatung wird ab März stärker gefördert

Geld Die Energieberatung für Verbraucher wird ab 1. März stärker gefördert. Beispielsweise werden sich die Zuschüsse für einen energetischen Rund-um-Check verdoppelt. Erläuterungen in Wohnungseigentümerversammlungen werden künftig mit bis zu 500 Euro bezuschusst.

Koalition kippt Steuerbonus bei Gebäudesanierung

Geld Wer sich bereits über den Steuerbonus bei einer Gebäudesanierung gefreut hat, wird nun bitter enttäuscht. Die Bundesregierung hat die steuerliche Förderung für die Gebäudedämmung und andere energetische Sanierungsmaßnahmen kurzfristig wieder gestoppt.