szmtag
Strom-Magazin.de

Der Stromtarifrechner

Schnell und einfach: Der Stromvergleich von Strom-Magazin.de. Postleitzahl und kWh-Jahresverbrauch eingeben und vergleichen!

Strompreise-Vergleich

Strompreise vergleichen

Sparen ohne Risiko: Mit unserem Strompreisvergleich können Sie online Ihre Ersparnis berechnen, wenn Sie den Stromanbieter wechseln. Wir helfen Ihnen anschließend beim Wechsel.

  • Kostenloser Online-Stromrechner
  • Mehr als 900 Stromanbieter
  • Wertvolle Tipps für den Stromwechsel
  • E-Mail:

Gaspreise-Vergleich

Gaspreise vergleichen

Der Wechsel des Gasanbieters ist bundesweit möglich - was ein Wechsel des Gasanbieters bringt, erfahren Sie mit unserem kostenlosen Gaspreisvergleich. Nutzen Sie unseren Wechselservice!

  • Kostenloser Gasrechner
  • Mehr als 700 Gasanbieter im Vergleich
  • Tipps zum Gasanbieterwechsel
  • E-Mail:

Nachrichten vom Gas- und Strommarkt

RWE muss Geschäftsmodell überdenken

RWE Der Essener Versorger RWE muss sich wegen der abgestürzten Preise an der Strombörse für Jahre auf deutlich weniger Gewinn einstellen. Kann ein neuer Auftritt als Energiemanager mit smarten Haus-Steuerungsgeräten die Zukunft des Konzerns sichern? Wichtige Aktionärsvertreter stellten sich auf der Hauptversammlung auf die Seite des Unternehmens.

Energieausweis muss unaufgefordert vorgelegt werden

Energieausweis mit Geld Mit der aktualisierten Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) gelten für Haus- und Wohnungsbesitzer ab dem 1. Mai 2014 neue Regelungen für Energieausweise. Bei einer Immobilienbesichtigung muss beispielsweise unaufgefordert ein Energieausweis vorgelegt werden. Kann ein Eigentümer keinen Ausweis zeigen, drohen bis zu 15.000 Euro Strafe.

Eon will Schadenersatz für Atom-Moratorium

E.ON Nachdem RWE hat mit seiner Klage gegen das Atom-Moratorium 2011 für das Kraftwerk Biblis Recht bekommen hat, will auch Eon Schadenersatz. Der Energieversorger musste zwei seine Atomkraftwerke nach dem Unglück von Fukushima abschalten. Es geht jeweils um dreistellige Millionensummen.

Steuer auf EEG-Umlage spült Geld in die Kassen

EEG Die steigenden Strompreise im Zuge der Energiewende spülen dem Bund nach einem Zeitungsbericht erhebliche Mehreinnahmen in die Kasse: Die Umsatzsteuer auf die EEG-Umlage erbrachte im vergangenen Jahr 1,35 Milliarden Euro, schreibt die "Passauer Neue Presse" (Mittwoch).

Wüstenstrom-Projekt verliert erneut Gesellschafter

Erneuerbare Energien Die Wüstenstrom-Initiative Desertec verliert gleich drei Gesellschafter auf einmal. Das Projekt soll unter anderem Ökoenergie nach Europa bringen und war einst mit Milliardenbeträgen unterstützt worden. In den letzten Jahren hatte es immer wieder Probleme gegeben.